Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by dts »

Hallo,

Ich habe schon Google abgesucht wie ein Dummer, aber leider nicht dazu gefunden, was mir hilft:

Und zwar suche ich ein einfaches Shellskript, dass abfragt ob ein bestimmter Prozess (sowie 'ps aus | grep wunschprozess') bereits läuft oder ev. abgestürzt ist und - sofern der Prozess nicht vorhanden ist, diesen ganz einfach startet.

Hätte hierzu vielleicht jemand ein gutes Skript parat?
Wäre wirklich sehr sehr dankbar dafür... :)

Danke
und Gruss

DtS
olaf.dietsche
Posts: 401
Joined: 2002-12-19 02:06
Location: Siegburg

Re: Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by olaf.dietsche »

Code: Select all

ps aux | grep wunschprozess | grep -v grep || wunschprozess
kawfy
Posts: 307
Joined: 2002-08-08 23:45

PID file

Post by kawfy »

sowas löst man eigentlich mit einem PID file.
  1. die PID aus dem PID file lesen
  2. prüfen, ob der Prozess noch lebt
Wenn dein "wunschprozess" aber nicht so programmiert wurde, ist das natürlich ... :( schade. Der Trick mit dem "ps | grep" hat einen gewissen Unsicherheitsfaktor (z. B. wenn "vi wunschprozess.cfg" läuft).
dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by dts »

Leider wurde "StreamTranscoder" ziemlich unglücklich programmiert, sodass dieser kein PID-File erzeugt, nicht als Daemon läuft... etc. etc. Da es meines Wissens nach keine Alternative zu diesem Stück Programm gibt, muss ich mich wohl mit dem "Loop"-Skript begnügen.... :?

Eventuell würde mir ein komplettes Shellskript helfen, dass eben überprüft ob der Prozess mit der angegeben *.cfg noch lebt und ggf. neu startet...

Da ich aber leider nicht unbedingt der Shellprogrammierung mächtig bin, wäre ich euch sehr verbunden, wenn mir da jemand damit weiterhelfne könnte.

Danke bereits jetzt für dein/eure Mühe!

Lg
DtS
phillux
Posts: 80
Joined: 2004-03-16 13:47
Location: Münster

Re: Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by phillux »

Forumsuche vergessen?

Vielleicht hilft das hier: http://www.rootforum.org/forum/viewtopi ... hlight=pid
dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by dts »

Hmm, nö das hilft nicht wirklich...

Problem daran ist:

Ich kann nicht das Skript starten und dann die PID schreiben, denn das Skript muss ständig "loopen", damit die Anwendung (Streamtranscoder) garantiert aktiv bleibt...

Naja, schade dass es keine Alternative zu Streamtranscoder gibt... :?
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Prozess prüfen und ggf. starten - Howto?

Post by captaincrunch »

Lass den Prozess von init (einfach), oder (z.B.) den daemontools kontrolieren. Ein Beispiel gibt's in deinem zweiten Thread zum gleichen Thema... :?
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
mr_neutron
Posts: 14
Joined: 2004-09-06 18:57

Re: PID file

Post by mr_neutron »

kawfy wrote:Der Trick mit dem "ps | grep" hat einen gewissen Unsicherheitsfaktor (z. B. wenn "vi wunschprozess.cfg" läuft).
ps axc | grep

sollte aber gehen.