Automatische Freigabe von Speicherplatz (Oracle 9i DB)

MySQL, PostgreSQL, SQLite
nisi
Posts: 11
Joined: 2004-03-05 13:24
Location: Dortmund

Automatische Freigabe von Speicherplatz (Oracle 9i DB)

Post by nisi » 2005-04-18 10:06

Wir haben festgestellt, dass beim physikalischen Löschen einer Tabelle in unserer Oracle9i-Datenbank nicht automatisch Speicherplatz freigegeben wird.
Wir haben es sowohl mit der Oracle-Enterprise-Manager-Konsole als auch mit dem SQL-Worksheet versucht. Kein Unterschied.
In einer Echtumgebung wird das Problem nicht kurzfristig zu Festplatten-Engpässen führen.
Aber in unserer Entwicklungs- und Test-Umgebung auf einer gespiegelten 18-GB-Festplatte, die z. Zt. zu ca. 70 % belegt ist, stellen sich bald Platzprobleme ein.

Unser Systemverwalter erteilte uns den Rat, mit einem FULL DUMP und FULL RECOVERY die Datenbank zu reorganisieren.

Das ist aber beim Testen auch nicht das Gelbe vom Ei.

Gibt es andere Möglichkeiten?

Ein Oracle-Management-Server ist nicht installiert.

Gruß.
Nisi

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Automatische Freigabe von Speicherplatz (Oracle 9i DB)

Post by captaincrunch » 2005-04-18 10:39

Unter Postgres würde ich's mal mit VACUUM probieren. ;) Aber vielleicht hilft dir das Sichwort ja bei der Suche.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc