Php register_globals

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
stephan-walter
Posts: 4
Joined: 2005-03-23 10:11

Php register_globals

Post by stephan-walter » 2005-04-07 10:33

Hallo Liste !

Ich habe einen virtuellen Server der mittels Confixx administriert wird.
Ich möchte für die virtuellen Hosts, die ich eingerichtet habe den Parameter
'register_globals' auf Off schalten, da ich festgestellt habe, daß das ' Local Value ' ( Abfrage mittels phpinfo(); ) auf ' On ' geschaltet ist.
Wer hat das schon einmal mit Confixx gemacht.

Danke für jede Info !


M.f.G.

Stephan

jhnet
Posts: 98
Joined: 2004-07-20 11:43

Re: Php register_globals

Post by jhnet » 2005-04-07 14:34

Hallo,

wenn Du das direkt mit confixx machen möchtest musst du unter "httpd spezial" für die gewünschten Domains bzw. Kunden jeweils die Zeile

Code: Select all

php_admin_value register_globals off
eintragen.
Alternativ kannst Du die Zeile auch in subs_include_mhost.pl eintragen damit sie für jede neue Domain automatisch mit eingetragen wird.

Bye,
Jörg

stephan-walter
Posts: 4
Joined: 2005-03-23 10:11

Problem geklärt

Post by stephan-walter » 2005-04-07 17:48

Hallo !

Danke für die Info. Ich konnte wie beschrieben den virtuellen Server auf register_globals off stellen.
Noch eine Frage zum Verständnis. Wenn ich Confixx richtig verstanden habe, dann wird dieser Eintrag in der Datenbank ' Confixx ' in der Tabelle 'kunden' in der Spalte 'httpdspecial' eingetragen.
Wenn ich mit 'phpmyadmin' in die betreffende Spalte gehe, dann
sehe ich den Eintrag ' [BLOB 0-Bytes] ' . Wo hat den Confixx den Eintrag hingeschrieben ?

Ich muß noch einen 'alten' idiotischen Eintrag löschen :oops: !

M.f.G.

Stephan

jhnet
Posts: 98
Joined: 2004-07-20 11:43

Re: Php register_globals

Post by jhnet » 2005-04-07 22:27

Hallo,

da ich diese Einträge immer domainbezogen mache schreibt confixx alles in die Relation "domains", beziehen sich die Einträge auf einen Kunden dann steht alles in "kunden". Für was der jeweilige Eintrag gilt entscheidest Du beim Anlegen in Confixx.
Mein Tip: Mit mysqldump die komplette confixx Datenbank in eine Textdatei auslesen und dann dort nach den entsprechenden Einträgen suchen.

Bye,
Jörg