Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
ticool
Posts: 37
Joined: 2002-08-20 18:34
Location: Hamburg

Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by ticool » 2005-03-23 16:55

Moin Moin, ich habe gestern auf meinem Debian Server grub installiert und traue mich nicht zu rebooten.

Müsste eigentlich alles richtig sein, ich bin nur gerade irgendwie unsicher, weil schon eine menge Arbeit in dem Ding steckt!

Code: Select all

/etc/fstab 

/dev/hda2       none    swap    sw                          0  0
/dev/hda3       /       ext3    defaults                    0  1
/dev/hda1       /boot   ext3    defaults                    1  2
proc            /proc   proc    defaults                    0  0
/dev/hda5       /usr    ext3    defaults                    0  1
/dev/hda6       /home   ext3    defaults                    0  1
/dev/hda7       /tmp    ext3    defaults                    0  1
/dev/hda8       /var    ext3    defaults                    0  1

Code: Select all

/boot/grub/menu.lst

title		Deb Kernel IMAGE.
root		(hd0,0)
kernel		/vmlinuz root=/dev/hda3 ro 
savedefault
boot

Mein Kernel liegt in
/vmlinuz
und in /boot/vmlinuz


Sollte doch alles stimmen oder?


mfg

ticool

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by superuser1 » 2005-03-23 17:09

Hi...

man update-grub

Und von ext3 auf /boot ist rate ich ab...

:roll:

ticool
Posts: 37
Joined: 2002-08-20 18:34
Location: Hamburg

Re: Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by ticool » 2005-03-23 17:17

Schätzchen mit update-grub bin ich wohl zu meiner menu.lst gekommen ;)

Es geht darum ob die Position des Kernels richtig ist? Mehr nicht !
Es soll bitte nur einer abnicken...
Last edited by ticool on 2005-03-23 17:19, edited 1 time in total.

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by superuser1 » 2005-03-23 17:19

Hi...

das 'Schätzchen' kannst du dir das nächste mal bitte sparen...

Ansonsten sollte es so stimmen...

:roll:

ticool
Posts: 37
Joined: 2002-08-20 18:34
Location: Hamburg

Re: Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by ticool » 2005-03-23 17:21

Okay
Spare Ich mir das nächstemal ist nur ein schnack von mir ;)

Dank Dir!

flo
RSAC
Posts: 2297
Joined: 2002-07-28 13:02
Location: Berlin

Re: Grub Frage ( pers. Unsicherheit )

Post by flo » 2005-03-23 17:29

Wenn Dein vmlinuz nur ein Link ist, würde ich stattdessen das Original setzen, aber hd0,0 ist ja schon die boot-Partition, insofern sollte das auch passen.

ext3 auf der Boot-Partition ist kein Problem, zur Not kann das immer noch als ext2 gemountet werden, solange die Filesysteme im Kernel sind, gibt das auch keine Probleme.

Wenn Dein Kernel für Deine Hardware passt, würde ich jetzt booten ...

flo.

kawfy
Posts: 307
Joined: 2002-08-08 23:45

ext3 auf /boot

Post by kawfy » 2005-04-10 23:54

superuser1 wrote:Und von ext3 auf /boot ist rate ich ab...
:roll:
:?: Frage: was ist daran unschön? Lieber ext2 oder etwa reiserfs? :)

rob
Posts: 82
Joined: 2002-06-03 21:53
Location: Brandenburg

Re: ext3 auf /boot

Post by rob » 2005-04-12 12:38

kawfy wrote:
superuser1 wrote:Und von ext3 auf /boot ist rate ich ab...
:roll:
:?: Frage: was ist daran unschön? Lieber ext2 oder etwa reiserfs? :)
Wozu ein Jounal-Dateisystem auf einer Partition, auf der nur beim booten zugegriffen wird? Im Grunde ist es doch egal, welches Dateisystem, ein besonders sicheres ist dort aber kaum nötig.