clamav mit --enable-milter geht nicht

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
ag
Posts: 89
Joined: 2004-07-25 00:17

clamav mit --enable-milter geht nicht

Post by ag » 2005-03-01 08:44

Hey

Habe Suse 9 mit confixx und sendmail 8.12.10
Ich wollte mir clamav milter installieren und in die Senmail packen. Doch ich scheiter schon bei der milter installation. villeicht kann mir jemand helfen.

./configure --enable-milter
Fehler

Code: Select all

checking for mi_stop in -lmilter... yes
checking libmilter/mfapi.h usability... no
checking libmilter/mfapi.h presence... no
checking for libmilter/mfapi.h... no
configure: error: Please install mfapi.h from the sendmail distribution
Die libmilter habe ich aus den sendmail sourcen installiert. Hatte vorher noch mehr Fehlermeldungen. Die mfapi.h habe ich auch schon in alle Linkpfade kopiert. Ich weis nicht mehr was ich machen soll.

Sendmail ist mit Milter kompiliert

Code: Select all

Version 8.12.10
 Compiled with: DNSMAP EGD LDAPMAP LOG MAP_REGEX MATCHGECOS MILTER
                MIME7TO8 MIME8TO7 NAMED_BIND NETINET NETINET6 NETUNIX NEWDB NIS
                NISPLUS PIPELINING SASLv2 SCANF STARTTLS TCPWRAPPERS USERDB
                USE_LDAP_INIT
By AG

ag
Posts: 89
Joined: 2004-07-25 00:17

Re: clamav mit --enable-milter geht nicht

Post by ag » 2005-03-01 10:10

Hey

Scheine es gefunden zu haben. Die mfapi.h gehört ins /usr/include/libmilter/. Sendmail hat das libmilter unterverzeichnis nicht angelegt

By AG