Kernel 2.6 auf Stratoserver mit Debian 3.1

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
sonicpix
Posts: 18
Joined: 2004-03-10 01:23

Kernel 2.6 auf Stratoserver mit Debian 3.1

Post by sonicpix »

Hi!

Ich versuche gerade, obiges System zum Laufen zu bekommen. Habe den Server von Strato installieren lassen, ein Update von Woody auf Sarge gemacht und das lief auch alles bestens. Dann habe ich den Kernel 2.6.8-2-686 installiert, /etc/lilo.conf angepasst, neu gebootet und konnte nicht mehr auf das System zugreifen, weder mit Ping oder ssh noch mit http.

Ich habe jetzt über die Rettungskonsole Zugriff aufdas System, aber ich habe keine Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte. Soweit ich im Syslog erkennen konnte, hat er den neuen Kernel gebootet, die letzten Zeilen des log sind:

Code: Select all

Feb  4 16:21:41 h9142 kernel:  /dev/ide/host0/bus0/target0/lun0: p1 p2 p3
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: [2342] init_ext3_fs(), err = 0
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: kjournald starting.  Commit interval 5 seconds
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: EXT3-fs: mounted filesystem with ordered data mode.
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: kjournald starting.  Commit interval 5 seconds
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: EXT3-fs: mounted filesystem with ordered data mode.
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: Adding 514072k swap on /dev/hda2.  Priority:-1 extents:1
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: EXT3 FS on hda3, internal journal
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: Generic RTC Driver v1.07
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: Capability LSM initialized
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: device-mapper: 4.1.0-ioctl (2003-12-10) initialised: dm@uk.sistina.com
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: kjournald starting.  Commit interval 5 seconds
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: EXT3 FS on hda1, internal journal
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: EXT3-fs: mounted filesystem with ordered data mode.
Feb  4 16:21:41 h9142 kernel: NET: Registered protocol family 17
Feb  4 16:21:42 h9142 kernel: NET: Registered protocol family 10
Feb  4 16:21:42 h9142 kernel: Disabled Privacy Extensions on device c02fd020(lo)
Feb  4 16:21:42 h9142 kernel: IPv6 over IPv4 tunneling driver
Feb  4 16:21:43 h9142 /usr/sbin/cron[606]: (CRON) INFO (pidfile fd = 3)
Feb  4 16:21:43 h9142 /usr/sbin/cron[607]: (CRON) STARTUP (fork ok)
Feb  4 16:21:43 h9142 /usr/sbin/cron[607]: (CRON) INFO (Running @reboot jobs)
Feb  4 16:41:41 h9142 -- MARK --
Wenn jemand weiß, was dieses MARK sein soll oder sonst einen Tipp für mich hat, sagt bitte einfach bescheid :-)

Ciao, und danke im Voraus!

A.f.
superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: Kernel 2.6 auf Stratoserver mit Debian 3.1

Post by superuser1 »

Hi...
Wenn jemand weiß, was dieses MARK sein soll
Das -- MARK -- stammt vom syslogd.
Dann habe ich den Kernel 2.6.8-2-686 installiert
Du willst den Kernel auf mindestens 2.4.28-grsec updaten.

Debian-Pakete gibt es von CC, siehe: http://www.rootforum.org/forum/viewtopic.php?t=32134

:!: Ich weiss nicht ob CC schon das Intel-IDE-Modul mit integriert hat, also vorher mit lspci vergewissern, dass du Hardware mit VIA-Chipsatz hast :!:
neu gebootet und konnte nicht mehr auf das System zugreifen, weder mit Ping oder ssh noch mit http
(richtiges) Modul für die Netzwerkkarte geladen?

:roll:
jayc
Posts: 87
Joined: 2002-11-26 23:07
Location: Karlsruhe

Re: Kernel 2.6 auf Stratoserver mit Debian 3.1

Post by jayc »

superuser1 wrote:
Dann habe ich den Kernel 2.6.8-2-686 installiert
Du willst den Kernel auf mindestens 2.4.28-grsec updaten.
:?: Ist 2.6.* nicht etwas aktueller als 2.4.* :?:
jayc
Posts: 87
Joined: 2002-11-26 23:07
Location: Karlsruhe

Re: Kernel 2.6 auf Stratoserver mit Debian 3.1

Post by jayc »

sonicpix wrote:Dann habe ich den Kernel 2.6.8-2-686 installiert, /etc/lilo.conf angepasst ...
Hast Du danach auch "lilo" ausgeführt?
Wenn jemand weiß, was dieses MARK sein soll oder sonst einen Tipp für mich hat, sagt bitte einfach bescheid :-)
Das ist praktisch nur ein "Lebenszeichen" des Log-Daemon.