Programm-Verweis ändern

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
wurstbrot
Posts: 7
Joined: 2004-11-23 15:14

Programm-Verweis ändern

Post by wurstbrot » 2005-02-03 17:25

Hallo zusammen

ich hab ein Problem mit dem Verweis eines Prorammes (aspell): Ich hab es in unterschiedlichen Versionen installiert (installieren müssen).

das eine ist unter /usr/bin/, das andere unter /usr/local/bin

wenn ich jetzt - egal wo - aspell eingebe, wird das aus /usr/local/bin genommen, wenn ich das dort umbenenne, wird beim Befehl "aspell" angegeben, dass /usr/local/bin/aspell nicht gefunden wurde - was ja klar war. Also gehe ich davon aus, dass es eine Verknüpfungstabelle irgendwo geben muss, in der ich angeben kann, dass standardmäßig eben das andere aspell benutzt wird.

Weiß jemand, wo ich das bewerkstelligen kann (und wie)? Distribution ist Suse 9.1

Wurstbrot

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Programm-Verweis ändern

Post by captaincrunch » 2005-02-03 19:50

Schau dir die Shell-Variable "$PATH" an.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

kawfy
Posts: 307
Joined: 2002-08-08 23:45

hash löschen

Post by kawfy » 2005-02-04 03:24

für die bash:

Code: Select all

hash -r
nochmal "aspell" aufrufen.

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Programm-Verweis ändern

Post by dodolin » 2005-02-04 03:38

Hat SuSE vielleicht auch sowas bei /etc/alternatives/* bei Debian?