PowerAdmin für PowerDNS Installationsfehler

Bind, PowerDNS
centurio
Posts: 26
Joined: 2002-07-15 14:52
Location: Ingersheim

PowerAdmin für PowerDNS Installationsfehler

Post by centurio » 2005-01-31 17:18

Hi,

ich habe jetzt umgestellt auf PowerDNS und alles läuft soweit eigentlich prima. Jetzt dachte ich mir wäre es sinnvoll ein Web-Frontend für die Administration zu verwenden.

Dafür habe ich mir PowerAdmin gezogen und versuche es gerade zu installieren.

Ich rufe die install.php auf um den Administratorbenutzer trage dort auch alle relevanten Daten ein. Schicke das Formular ab und erhalte folgende Fehlermeldungen:

Code: Select all

Notice: Use of undefined constant DB_PORTABILITY_DELETE_COUNT - assumed 'DB_PORTABILITY_DELETE_COUNT' in /usr/local/lib/php/DB/mysql.php on line 723

Notice: Use of undefined constant DB_PORTABILITY_ERRORS - assumed 'DB_PORTABILITY_ERRORS' in /usr/local/lib/php/DB/mysql.php on line 762

Notice: Use of undefined constant DB_ERROR_CONSTRAINT_NOT_NULL - assumed 'DB_ERROR_CONSTRAINT_NOT_NULL' in /usr/local/lib/php/DB/mysql.php on line 764
Ich hab als erstes natürlich überprüft ob ich die PEAR::DB installiert habe, jedoch kann es daran nicht liegen dies ist da. Pear ist auch allgemein installiert und läuft in anderen Bereichen.

Mein Rootserver wird betrieben mit SuSELinux 9.1

Hat jemand ne Ahnung woran es liegen kann?

Ã?ber Hilfe würde ich mich freuen.

Gruß
Centurio

centurio
Posts: 26
Joined: 2002-07-15 14:52
Location: Ingersheim

Re: PowerAdmin für PowerDNS Installationsfehler

Post by centurio » 2005-01-31 17:42

Also ich hab mir jetzt ein Workaround angelegt.

Die Tabellen zones und users wurde ja noch angelegt bevor die Fehlermeldungen kamen.

Jetzt hab ich einfach manuell nen User angelegt mit entsprechendem Level und MD5 Passwort. Jetzt scheint es zu funktionieren.

Der test_setup.php meldet keinen Fehler.

Jedoch wenn ich neue Benutzer bzw. Zonen anlegen möchte kommt die Meldung:

Code: Select all

Call to undefined method DB_result::getCode() in /usr/local/lib/php/PEAR.php on line 505
Ist also immer noch was nicht in Ordnung. Ich setzte übrigends PHP 5.0.3 ein.

Gruß
Centurio