sshd pausieren lassen

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
hinrich
Posts: 19
Joined: 2003-03-17 13:48

sshd pausieren lassen

Post by hinrich » 2005-01-12 10:15

Moin,

ist es möglich, den sshd nach einem fehlerhaften Login länger pausieren zu lassen? Ich habe in meinen Logfiles diverse Versuche von Hackern, die ich gerne dadurch ausbremsen möchten, dass zwischen zwei Logins erstmal 1 bis 2 Minuten vergehen sollen.

Hinrich

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: sshd pausieren lassen

Post by chris76 » 2005-01-12 10:42

Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error

juergen
Posts: 133
Joined: 2004-03-30 14:44

Lieber PasswordAuthentication ausschalten...

Post by juergen » 2005-01-12 11:03

...wenn du denkst deine Passwörter sind nicht sicher genug und dafür PubkeyAuthentication verwenden. Beides sind Konfigurationsparameter in sshd_config.

hinrich
Posts: 19
Joined: 2003-03-17 13:48

Re: sshd pausieren lassen

Post by hinrich » 2005-01-12 11:05

chris76 wrote:http://www.rootforum.org/forum/viewtopic.php?t=31784

Vielleicht hilft dir das weiter.
Ja, vor allem die Lösung von Alexander scheint hilfreich zu sein.

Danke.