Kernel 2.6.9 und ipchains

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
tommymag
Posts: 18
Joined: 2002-06-21 16:20
Location: Wuppertal

Kernel 2.6.9 und ipchains

Post by tommymag » 2005-01-11 19:23

Hallo

Ich wollte für meinen 1und1 Rootserver mit SUSE 9.1 und Plesk 7.5 einen neuen Kernel Compilieren, da in dem 1und1 Kernel ja das TUN-Modul fehlt. Ich bekomme aber folgende Meldung:

Code: Select all

net/ipv4/netfilter/ipchains_core.c:1:2: warning: #warning ipchains is obsolete, and will be removed soon.
Das heist dann ja wohl Tschüss ipchains. Das würde mich ja nicht weiter stören, wenn ich ipchains nicht für die Firewall von Plesk brauchen würde.
Gibt es eine möglichkeit ipchains trotzdem mit in den Kernel zu compilieren? Im Aktuellen Kernel von 1und1 ist es ja auch drinnen.

Schon mal danke im vorraus
Tommy

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Kernel 2.6.9 und ipchains

Post by Roger Wilco » 2005-01-11 19:43

Plesk nutzt iptables soweit ich weiß...

tommymag
Posts: 18
Joined: 2002-06-21 16:20
Location: Wuppertal

Re: Kernel 2.6.9 und ipchains

Post by tommymag » 2005-01-11 19:53

Mein Plesk will ipchains:

Code: Select all

psa-firewall (IP forwarding): service successfully started
modprobe: WARNING: Error inserting ipchains (/lib/modules/2.6.9-041110/kernel/net/ipv4/netfilter/ipchains.ko): Device or resource busy