PHP und Socket problem ;/

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 06:26

Moin :)

also ich habe folgendes Script was nicht funktioniert... das script aufzurufen dauert einige Sekunden.. als Ergebnis bekomme ich (0)..

Code: Select all

	$fp = fsockopen("tcp://127.0.0.1", 4888, $errno, $errstr, 30);
	if (!$fp) {
	   echo "$errstr ($errno)<br />n";
	} else {
	   fputs ($fp, "sh /var/www/wi/server.sh start");
  	 fclose($fp);
  	 }

könnte das evtl. nen fehler beim server sein was den port angeht oder so? wie bieg ich das am schlauesten hin? :)

PS: Wenn ich das server.sh Script direkt via Konsole mit "sh /var/www/wi/server.sh start" aufrufe gibt es keinerlei probleme...

kase
Posts: 1031
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by kase » 2005-01-10 12:51

Was für ein Dienst auf Port 4888 ist das denn, dass der solch merkwürdige Zeilen wie "sh /var/www/wi/server.sh start" entgegen nimmt? Das es keinerlei Probleme gibt, wenn du das manuell in die Console eingibst, ist eigentlich klar...

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 12:55

okay, kann ich verstehen.. aber wie sende ich diesen befehl am schlauesten an die Konsole?

Script liegt auf dem gleichen Server.. ich will doch nur diese eine Zeile an die Konsole schicken das es auch ausgeführt wird :(

shell_exec, exec geht übrigens nicht, hab ich auch schon versucht ;/

kase
Posts: 1031
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by kase » 2005-01-10 13:07

Allerdings ist exec bzw system die einzigste Möglichkeit, Programme aus php heraus zu starten. Womöglich brauchst du dazu noch "sudo" (man sudo), damit der Server nicht als www-data läuft. Ansonsten kann man dir nur helfen, wenn du deine Probleme WESENTLICH genauer darstellst, zB hab ich die Fehlermeldung "... geht nicht" bisher noch NIE in Linux gesehen, welches Programm hat denn solche Fehlermeldungen?

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 13:35

also mit dem ersten script kommt als Fehler nur -> (0) <- mehr sagt er mir auch nicht, was soll ich dir also sagen?

exec funktioniert ebenfalls nicht da dort rein garnichts passiert...

drum fragte ich ja WAS ich machen kann damit es funktioniert...


wie mache ich das denn mit sudo?
haste vielleicht ne kleine anleitung für mich?

kase
Posts: 1031
Joined: 2002-10-14 22:56

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by kase » 2005-01-10 14:00

man sudo in die Console
http://www.php.net/system

Es ist nicht verwunderlich, dass bei exec nichts angezeigt wird, denn wie du auf der php docu nachlesen kannst, hat exec erstmal keine direkte Ausgabe. Deshalb nimm lieber system.

Ansonsten habe ich keine Anleitungen für dich, aber du kannst mal im GameServer Forum dich umschauen, dort sind einige Threads über solche Webinterface Probleme, die genau deine "Punkte" ansprechen.

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 14:09

bash: sudo: command not found

^^^.....

den system befehl kenne ich, wie gesagt funzt das aber alles nicht ... vielleicht liegts halt am user...

durchsucht hab ich das forum hier schon, finde aber nicht wirklich was, was mir hilft... gibts kein tutorial zu sudo, wie ich das einrichte?

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-10 15:08

hiho :) wenn du meinen thread vom webinterface basteln usw. kurz überfliegst dann wirst du sehn wies geht, ham einiges dazu gepostet :) so ab seite 2 oder so. was anderes: versuch doch mal anstatt system oder exec "passthru()". Der liefert dir auch komplett zurück was eben auch zurückgegeben wird wenn dus auf der shell eingibst.

Bei system exec und passthru usw. wirds als wwwrun ausgeführt, deswegen würde ich sudo verwenden, da habt ihr alle recht. Aber ich würde auf die rechteverteilung achten, und nicht (!tipp) wwwrun ermöglichen ALLES auszuführen.

(erstmal sudo installieren, yast und dann einfach suchen) dann rechte wie in meinem thread beschrieben eintragen nur eben abgeändert (befehl: visudo)

mfg

dee

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 16:03

du wirst lachen d3nation... dein Thread habe ich von anfang bis ende gelesen und versucht diesen restart nachzubauen, leider ohne erfolg.. die jetzige Version des Scriptes habe ich woanders gefunden, weiss halt nur nich wie ich das script über php ausführen kann.. dazu habe ich leider nichts gefunden...

das sudo sagt mir leider nicht besonders viel, wäre schön wenn mir da jemand informationen geben könnte wo oder wie ich das bekomme...

die frage is vielleicht billig aber irgendwo muss man ja mal anfangen mit den befehlen :)

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-10 16:11

hehe ok :) :oops: wenn dus ned geschafft hast liegts wahrscheinlich auch an der erklärung im thread :oops:

nagut. Du hast einen root? Dann "yast" und soch doch mal nach sudo. Beim einrichten kann ich dir helfen. Wenn du eine anderes linux hast oder so dann zieh dir sudo hier:

http://www.courtesan.com/sudo/download.html

Nochmal wegen dem restart: sag mir für was und was eben nicht geht :) dann kann ich dir viel. auch da bissl helfen :)

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-10 16:53

so.. sudo läuft... was sollte ich nun als erstes mal tun? ich shcätze mal den benutzer in der sudo config festlegen, richtig? :)

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-10 17:10

richtig :D mach des am besten per "visudo" (musst als root eingeloggt sein)

was du da reinschreibst entnimm am besten meinem thread, wenn dus ned verstehst oder fragen hast poste hier :)

scrratch
Posts: 11
Joined: 2005-01-10 06:24

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by scrratch » 2005-01-11 09:09

hrhr moin :)

habs mit Hilfe hinbekommen... danke auch für deine Vorschläge, hat alles bestens gefunzt :)

endlich kann man die hltv krücke übers web anfassen *g*

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-11 11:34

na perfect :) und kein problem gern geschehen :)

mfg

niemand
Posts: 142
Joined: 2003-12-12 18:36

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by niemand » 2005-01-11 13:37

nagut. Du hast einen root? Dann "yast" und soch doch mal nach sudo.

Code: Select all

bash: yast: command not found
scnr

cu

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-11 13:45

hehe ok hast andere linux version... saug dir sudo doch hier:

http://www.courtesan.com/sudo/download.html

hab ich doch schonmal geschrieben..



mfg

niemand
Posts: 142
Joined: 2003-12-12 18:36

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by niemand » 2005-01-11 13:48

Sorry, hab den Smilie vergessen ;)
Bei mir tut's ein apt-get install sudo, ich wollte damit nur andeuten, dass nicht jeder SuSE benutzt.

cu

d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: PHP und Socket problem ;/

Post by d3nation » 2005-01-11 13:49

hrhr kein problem :) sry habs falsch verstanden, aber hast ja recht :)