HardwareFrage: CPU

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

HardwareFrage: CPU

Post by theomega » 2005-01-07 21:23

Hallo Leute,
ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage:
Mir stehen mehrere Angebote bezüglich eines Servers zur Auswahl, die sich hauptsächlich in der CPU-KOnfiguration unterscheiden. Vor allem geht es um folgende 3 CPUs:
1. AMD Athlon 64 Bit 3000+
2. Intel 3.0GHz P4 HT
3. Intel 3.2GHz P4HT

Die Systeme werden jeweils in Verbindung mit 2GB Ram und einem 80GB Hardware Raid verwendet.

Meine Fragen:
1. Intel oder AMD? Ich hoffe es kommt hier nicht zu der üblichen blödsinnigen Diskussion die unter "normal PC Usern" aufkommt.
2. Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Intels?

Einsatzzweck ist nur Webserver mit Apache, Mysql und PHP. Die meiste Last macht Mysql.

Danke für ein Paar hilfen
TO

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: HardwareFrage: CPU

Post by superuser1 » 2005-01-07 21:25

Hi...

nimm den günstigsten...

:roll:

t0x1c
Posts: 127
Joined: 2003-10-09 19:59
Location: Nähe Kiel

Re: HardwareFrage: CPU

Post by t0x1c » 2005-01-07 21:35

Hi,
kann man denn Mysql, PHP usw. denn so compilen, dass sie die 64Bit ausnutzen? Dann wäre der AMD bestimmt im Vorteil, ansonsten würde ich eher zu den Intel's tendieren, so ne 2. (virtuelle) CPU ist schließlich auch nicht ohne.. ;)

Mfg.
t0x1c

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: HardwareFrage: CPU

Post by theomega » 2005-01-07 21:36

hm, gute frage, ich würde gerne debian einsetzten, ist das auf 64bit nativ möglich? wer hat da infos?

t0x1c
Posts: 127
Joined: 2003-10-09 19:59
Location: Nähe Kiel

Re: HardwareFrage: CPU

Post by t0x1c » 2005-01-07 21:41


dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: HardwareFrage: CPU

Post by dodolin » 2005-01-07 21:43

http://www.de.debian.org/ports/amd64/

Also ich würde lieber zu 64bit tendieren, im Vergleich zu 32bit mit HP. Ist aber mehr so eine Gefühlssache. ;) Müsstest du halt austesten, inwiefern der Debian-Status bereits befriedigend für dich ist.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: HardwareFrage: CPU

Post by Joe User » 2005-01-07 21:48

PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: HardwareFrage: CPU

Post by theomega » 2005-01-07 22:00

gut, aber da ging es um celeron<->pentium, ich habe die einsteigerprozessoren jetzt ja schon im voraus ausgeschlossen!

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: HardwareFrage: CPU

Post by captaincrunch » 2005-01-07 22:05

Wenn du genau umreißen würdest, was du vorhast, könnte man dir vielleicht auch genaueres dazu sagen. Sofern es sich hierbei nicht um großartige Berechnungen oder ganz großen Platzbedarf handelt, kann ich mich einem meiner Vorredner nur anschließen: nimm den günstigsten.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

theomega
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 704
Joined: 2003-01-27 14:36

Re: HardwareFrage: CPU

Post by theomega » 2005-01-07 22:07

wie oben schon geschrieben, es geht um einen Webserver mit sehr starken Useraufkommen. Das geht extrem auf die MySQL Datenbank, die auch Load-Producer Nummer eins ist.

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: HardwareFrage: CPU

Post by superuser1 » 2005-01-07 22:11

Hi...

nimm 2 von den günstigen...

:roll:

tally
Posts: 59
Joined: 2004-11-08 21:21

Re: HardwareFrage: CPU

Post by tally » 2005-01-08 11:53

Ist natürlich die Frage, ob Du die Infos bekommen kannst, aber falls ja, würde ich die Entscheidung vor allem vom eingebauten Speichertyp, Motherboard/Chipsatz, RAID-Controller und den Festplatten abhängig machen. Das macht für die Gesamtperformance einen wesentlich größeren Unterschied als die beiden CPU-Typen.

yt
Posts: 103
Joined: 2003-10-13 23:04
Location: Duisburg

Re: HardwareFrage: CPU

Post by yt » 2005-01-08 17:40

Beim Athlon ist interessant, dass sie NX unterstützen. Würde ich gerne mal testen ;) Ansonsten, würde ich auch eher zwei günstige nehmen...