kernel kompilieren mit 2 CPUs

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by sledgehammer »

Nabend,
ich möchte das beim kompilieren beide CPUs benutzt werden was muss ich dafür machen ?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11164
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by Joe User »

Nichts ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

Re: kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by sledgehammer »

aber der dual p3 ist leider nur eine CPU ausgelastet die andere langweilt sich

superuser1
Posts: 291
Joined: 2003-11-26 18:43
Location: earth

Re: kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by superuser1 »

Hi...

Benutzt dein Kernel bisher schon

Code: Select all

CONFIG_SMP y
bzw. starte deinen Kompiliervorgang mit MAKE="make -j2".

:roll:

jayc
Posts: 87
Joined: 2002-11-26 23:07
Location: Karlsruhe

Re: kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by jayc »

superuser1 wrote:Hi...

Benutzt dein Kernel bisher schon

Code: Select all

CONFIG_SMP y
bzw. starte deinen Kompiliervorgang mit MAKE="make -j2".

:roll:
Besser wäre:

Code: Select all

make -j3
Als Option "Anzahl CPUs + 1" (wird zumindest im Gentoo-Handbuuch(-Forum) so vorgeschlagen .

sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

Re: kernel kompilieren mit 2 CPUs

Post by sledgehammer »

JayC wrote:
superuser1 wrote:Hi...

Benutzt dein Kernel bisher schon

Code: Select all

CONFIG_SMP y
bzw. starte deinen Kompiliervorgang mit MAKE="make -j2".

:roll:
Besser wäre:

Code: Select all

make -j3
Als Option "Anzahl CPUs + 1" (wird zumindest im Gentoo-Handbuuch(-Forum) so vorgeschlagen .
danke funktioniert