Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by dts » 2005-01-06 01:00

Hallo,

Ich habe seit heute morgen das Problem, dass ich an eine bestimmte Emailadresse (andere interne und externe funktionieren problemlos) nichtsmehr senden kann und immer folgende Fehlermeldung erhalte:

Code: Select all

Recipient address rejected: User unknown in virtual alias table;
Auch die Logfiles helfen mir dabei nicht wirklich weiter... :roll:

Gestern Abend hat alles noch problemlos funktioniert. Es wurde kein Reboot durchgeführt oder eine neue Software eingespielt. Hat jemand für dieses merkwürdige Problem einen Denkansatz?

Mein System:

Debian Linux
Confixx Pro 3.0.5
Postfix
Spamassign

Besten Dank für jede Hilfe...

Lg
Jürgen

adjustman
Posts: 1132
Joined: 2003-03-26 23:29
Location: SA

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by adjustman » 2005-01-06 05:53

Hast Du mal die virtual alias table angesehen? Evtl. gibts den User ja wirklich nicht mehr. (warum auch immer)

dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by dts » 2005-01-06 14:12

Meinst du jetzt den User, der die Email versendet...?
Ich habe bereits Postfix neugestartet und den Server rebootet...

Leider keine Ã?nderung... :roll:

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by chris76 » 2005-01-06 16:21

DtS wrote:Meinst du jetzt den User, der die Email versendet...?
Ich habe bereits Postfix neugestartet und den Server rebootet...

Leider keine Ã?nderung... :roll:
Nein derjenige der die mail bekommen soll.
Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error

dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by dts » 2005-01-06 17:56

Naja der User, der die Email bekommen soll, ist keine LOKALER Benutzer, demnach muss der doch auch nicht bei mir eingetragen sein. Wäre ja unsinnig, wenn alle Emailadressen am Server eingetragen werden müssen, die man anschreiben kann :)

Hast du vielleicht noch einen Tip? :?

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by chris76 » 2005-01-06 18:02

Dann liegt es auch nicht an deinem Server sondern, an dem der empfangen soll.
stimmt denn die Adresse?

Wie immer ohne genaue unbeschnittene logs oder sogar echt daten ist nicht wirklich zu helfen!
Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error

dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by dts » 2005-01-06 18:06

Hmmm, also jetzt wird mir das ganze noch unklarer, denn ich kann von anderen Emailadressen aus (interne wie externe) den Empfänger erreichen, soweit ich das getestet habe.

Die Logfiles meines Servers sagen leider überhaupt nichtmehr aus, wie ich bereits anfangs gepostet habe. Die Logfiles vom "Fremdserver" (Empfänger) habe ich natürlich nicht.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Merkwürdig: "Recipient address rejected..."

Post by chris76 » 2005-01-06 18:20

chris76 wrote:Wie immer ohne genaue unbeschnittene logs oder sogar echt daten ist nicht wirklich zu helfen!
Gruß Christian

BofH excuses: YOU HAVE AN I/O ERROR -> Incompetent Operator error