MySQL und localhost

MySQL, PostgreSQL, SQLite
llaehn
Posts: 25
Joined: 2003-02-05 21:07

MySQL und localhost

Post by llaehn » 2004-12-30 11:44

Hallo Forum,

Vorgeschichte :
ich möchte den Traffic der durch den MySQL Datenbankserver verursacht wird auswerten. Ich habe auf dem 1&1 Root Server ipac-ng 1.31 eingerichtet.
Dies läuft auch soweit.
Wenn ich jedoch ipac-ng für den Port 3306 einrichte, wird dort kein Traffic gemessen.
Ich habe nun festgestellt, dass wenn man eine DB per localhost connected wird, dies keinesfalls über die loopback-adresse passiert sondern lokal bleibt und somit keinen messbaren netztraffic für iptables erzeugt.
connecte ich per 127.0.0.1, wird traffic erzeugt. nun möchte ich natürlich nicht allen auf dem server mitteilen, den host überall von localhost auf 127.0.0.1 zu tauschen.

Eigentlich Frage :
Gibt es eine Möglichkeit, mysql so zu konfigurieren, dass ein connect zu localhost über die netzwerkschnittstelle geleitet wird ?

PS:
skip-networking ist natürlich auskommentiert.


danke
lars

deever
Posts: 18
Joined: 2004-11-21 15:05

Re: MySQL und localhost

Post by deever » 2004-12-31 02:41

Hi.

Wenn du 127.0.0.1 angibst, verbindet er sich über TCP/IP, mit "localhost" allerdings benutzt er das Socket.

HTH!
/dev

llaehn
Posts: 25
Joined: 2003-02-05 21:07

Re: MySQL und localhost

Post by llaehn » 2004-12-31 13:44

genau.
gibt es aber die möglichkeit einzustellen, dass er nicht über die unixsockets verbinden soll, sondern auch bei localhost den namen in 127.0.0.1 auflöst.
ich hatte das mysqlmanual schon durchgeschaut aber nichts passendes gefunden.
ich habe die hoffnung ja auch schon fast aufgegeben. :(

trotzdem danke
lars

deever
Posts: 18
Joined: 2004-11-21 15:05

Re: MySQL und localhost

Post by deever » 2005-01-01 00:49

Entferne halt den "socket"-Eintrag in der my.cfg unter der "[client]"-Sektion.

Gruß,
/dev

llaehn
Posts: 25
Joined: 2003-02-05 21:07

Re: MySQL und localhost

Post by llaehn » 2005-01-03 08:29

erstmal an alle die diesen beitrag lesen oder nicht lesen :
happy new year ! ! !

das löschen des sockets eintrags in der client-section reicht leider nicht aus, da in diesem fall anscheinend die standardpfade verwendet werden.

naja. wie gesagt, ich habe die hoffnung mittlerweile aufgegeben.
eigentlich schade, ich hätte gerne gewusst wieviel innerer datenverkehr durch den mysql anfällt.

trotzdem danke
lars

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11599
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: MySQL und localhost

Post by Joe User » 2005-01-03 12:22

SHOW STATUS ist Dein Freund (zur Auswertung siehe phpMyAdmin).
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.