Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Bind, PowerDNS
locotronic
Posts: 13
Joined: 2004-11-06 16:17
Location: Ã?hringen

Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by locotronic » 2004-12-27 19:47

Hallo,

Vieleicht ein bisschen die falsche Kategorie aber wüsste nicht wohin sonst damit...

Ich hab einen root Server bei Strato und möchte aber die Domains über einen anderen anbieter registrieren und auf den Server laufen lassen. Strato meine schlichtweg das diese Möglichkeit nicht gegeben sei...

Ich denke doch aber schon, nun hab ich einen Account bei Server Service und kann dort meine domains registrieren, da kosten mich .de domains auch nur 6 euro im jahr anstatt 12 wie bei strato (gibts noch billigere als 6 euro ?).

Nun die Frage was muss ich da alles angeben ? eigentlich doch nur meine IP, die dns werden dann ja von ServerService bereitgestellt. Das dürfte ja dann für mich keinen Unterschied machen ob das die dns von SS oder Strato ist oder denke ich da in falschen Bahnen ??

Greetz und vielen Dank

Loco (der vom vielen googeln jetzt schon sehr verwirrt ist)

ffl
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 269
Joined: 2002-10-23 08:28
Location: Karlsruhe

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by ffl » 2004-12-27 21:06

Du liegst vollkommen richtig. Registrier deine Domains dort und trag die IP deines Rooties ein. Kein Problem.

locotronic
Posts: 13
Joined: 2004-11-06 16:17
Location: Ã?hringen

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by locotronic » 2004-12-27 21:18

was hat es denn mit den "MX-Records" auf sich, hab dazu in nem anderen thread was gefunden...

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2004-12-27 21:40

Hallo,

Du mußt folgende Einträge vornehmen (wie das genau geht ist vom Domainprovider abhängig):

IN A für die Domain (die IP)
IN A für Subdomains (ebenfalls IP), mindestens für www besser für alle Subdomains (wildcard).
IN MX für die Domain
In MX für Subdomains sofern Du Emailadressen unter Subdomains verwenden willst.

Bei den MX-Einträgen muß eine Domain oder Subdomain eingetragen werden (nicht die IP!). Meistens nimmt man mail.<domain>.de oder mx.<domain>.de

Die Domain ist dabei entweder eine Domain die über Strato registriert ist oder (üblicher) die neue Domain selbst. In letzterem Fall gibt es noch ein Feld (Glue oder ähnlich) für die IP, da muß wieder die Server-IP rein.

Funktionieren tut das problemlos, man muß sich halt einmal einarbeiten, insbesondere in das Kundenmenü des Domainproviders.

Gruß, Wolfgang

locotronic
Posts: 13
Joined: 2004-11-06 16:17
Location: Ã?hringen

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by locotronic » 2004-12-27 22:33

wgot wrote:

man muß sich halt einmal einarbeiten, insbesondere in das Kundenmenü des Domainproviders.
Ja du sagst es...

Also ich hab mich mal durchgewühlt, hab die Möglichkeit einen Standart Eintrag zu machen, da gibt er dann folgendes an:

IN A meineip
IN MX 10 mail
mail IN A meineip
www IN A meineip
* IN A meineip
IN NS ns1.s-dns.de.
IN NS ns1.s-dns.de.

jetzt hat er da in mx "10 mail" eingetragen, sollte ich das irgendwie ändern ?

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2004-12-28 00:28

Hallo,

sieht vernünftig aus. Emailadressen unter Subdomains wird nicht unterstützt, dazu fehlt noch:

* IN MX mail

Ansonsten so lassen und ausprobieren.

Gruß, Wolfgang

locotronic
Posts: 13
Joined: 2004-11-06 16:17
Location: Ã?hringen

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by locotronic » 2004-12-28 01:39

Ã?hm ich hab noch freie Felder in denen ich das eintragen könnte....

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2004-12-28 02:52

Hallo,

gut, dann schreib den

* IN MX mail

noch dazu.

Wenn Du möchtest daß jemand deine Einstellungen prüft mußt Du die Domain verraten.

Gruß, Wolfgang

locotronic
Posts: 13
Joined: 2004-11-06 16:17
Location: Ã?hringen

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by locotronic » 2004-12-28 17:03

wgot wrote: Wenn Du möchtest daß jemand deine Einstellungen prüft mußt Du die Domain verraten.

Hallo,

da war bisher noch keine Domain drauf die kk´s haben ein wenig gedauert, jetzt ist die erste da und funzt einwandfrei auch email ^^ *froi*

Vielen Dank für eure schnelle und kompetente Hilfe

Ich wünsche allen noch einen Guten Rutsch...

Grüße

Timo

slavi
Posts: 6
Joined: 2005-01-06 02:20
Location: Austria

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by slavi » 2005-01-06 02:26

Ich hätte da auch noch fragen dazu weil ich genau bzw ein änliches Problem habe

Ich besitze 4 domains die jeweils eigenständig auftretten sollen also nicht auf einen geleitet werden

mein Root Server Provider kann mir ned helfen
wen ich jezt zb. hier http://www.unisysdns.com/dns_expert.php den name Server nehme und bei meinem registrar die DNS einträge von dem Name Server eintrage

dann kann ich doch auf meinem Root die Domains aufteilen und auch Später eigene Mails vergeben oder liege ich da falsch ?

Wen es eine Domain wäre wärs ja Wurst nur 4 da habe ich keinen Plan

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2005-01-06 02:50

Hallo,
Slavi wrote:dann kann ich doch auf meinem Root die Domains aufteilen und auch Später eigene Mails vergeben oder liege ich da falsch ?
Du kannst einen solchen Anbieter nehmen oder die Domains anders auf deinen Server schalten, das hat damit nix zu tun.

Wenn die Domains verschiedene Inhalte bringen sollen muß der Webserver (Apache) entsprechend konfiguriert werden - von Hand oder über Confixx und Co.

Gruß, Wolfgang

slavi
Posts: 6
Joined: 2005-01-06 02:20
Location: Austria

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by slavi » 2005-01-06 02:55

aha so schaut das aus wuste ich nicht

jezt weis ich mehr ich wollte nur hören das es geht dann geh ich gleich und bestell den Server (root)

Den name Server kann man ja Nehem nkostet ja ned viel für 10 Domains und ich erspar mir viel ärger glaube ich am Server
Ausser der Name Server geht zu grunde :roll:

Das war eine Schnelle und Super Info
Danke

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2005-01-06 03:02

Hallo,
Slavi wrote:dann geh ich gleich und bestell den Server (root)
ich würd erst mal zu Amaz*n gehen und ein paar ganz dicke Bücher bestellen - und den Server wenn aus den Büchern die Blätter rausfallen vom vielen Lesen. :roll:

Gruß, Wolfgang

slavi
Posts: 6
Joined: 2005-01-06 02:20
Location: Austria

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by slavi » 2005-01-06 03:10

ach keine panik ich habe gute Freunde und ein bisschen Geld da hilt dir ab und zu schon mal wer aus

ic hwill ja kein hoster werden will nur Probiern und Spielen das klappt schon ihr helft mir ja eh mit tips aus :-D

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by wgot » 2005-01-06 03:18

Hallo,
Slavi wrote:ach keine panik
die kommt dann mit der ersten dicken Trafficrechnung weil jemand Deine Kiste als Warezverteiler nutzt. :oops:
nur Probiern und Spielen
Dann besorg Dir einen alten PC und ein Linuxpaket und probiere und spiele zuhause.
ihr helft mir ja eh mit tips aus
Na das wirst Du dann morgen schon sehen wenn Du deinen Beitrag in einer anderen Rubrik wiederfindest... :lol:

Wenn Du schon keine Bücher lesen willst, dann lies wenigstens das:
http://www.rootforum.org/terms.html
http://www.rootforum.org/forum/viewtopic.php?t=5248

Gruß, Wolfgang

slavi
Posts: 6
Joined: 2005-01-06 02:20
Location: Austria

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by slavi » 2005-01-06 03:26

boo das ist gemein :?

ne ich brauch den Server für meine HP und nur für meine das wird schon
jeder fängt mal klein an

pfalzpower
Posts: 90
Joined: 2003-10-28 22:37
Location: Karlsruhe

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by pfalzpower » 2005-01-06 21:24

Slavi wrote: ne ich brauch den Server für meine HP und nur für meine das wird schon
Für ne HP ein Rootserver? Aha.
Vielleicht sollteste bevor du bestellst dir Managed Server anschauen
Slavi wrote: jeder fängt mal klein an
Aber nicht mit einem Dedicated Server der direkt ans Netz angeschlossen ist :roll: Oder machste deine erste Fahrstunde auch in nem Ferrari mit 280 Sachen auf der linken Spur.

Sorry fürs OT :roll:

slavi
Posts: 6
Joined: 2005-01-06 02:20
Location: Austria

Re: Dns, einmal bitte für nen ganz doofen...

Post by slavi » 2005-01-06 21:26

Managet Server mit dem Traffic kostet 300 und aufwärts deswegen