Problem mit startscript für Enemy Territory

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
f0ssi
Posts: 4
Joined: 2004-10-04 16:39

Problem mit startscript für Enemy Territory

Post by f0ssi »

also ich habe bis jetzt ein startscript, dass so aussieht:


#! /bin/sh

NAME="shrubServer"
DESC="port27960"
PARAMS="+set fs_game etpro +exec server.cfg +set com_hunkmegs 128"
DIR=/home/gameserver/enemy-territory
SCRIPT=etded.x86

DAEMON=$DIR/$SCRIPT

case "$1" in
start)
echo "Starte $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
;;

stop)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stoppe $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... Server gestoppt."
else
echo "Konnte keinen laufenden Server mit PID -- $DESC -- nicht finden"
fi
;;

restart)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stoppe $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... Server gestoppt ... Kommando Start wird ausgeführt"
else
echo "Konnte keinen laufenden Server mit PID -- $DESC -- finden ... Kommando Start wird ausgeführt"
fi

echo -n "Starte $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
echo " ... Server gestartet."
;;

*)
echo "Usage: $0 Parameter eingeben {start|stop|restart}"
exit 1
;;
esac

exit 0



ich habe das in der datei server_startscript.sh stehen.
folgendes problem.

wenn ich ./server_startscript.sh ausführe, dann sagt er mir, dass er die datei nicht findet !

und ich bräuchte im script ansich noch die funktion, dass er bei einem ausfall automatisch nach 30 sec neustartet ! das aber beim stoppen ausser kraft gesetzt wird.

freue mich über antworten

Mfg

ED
d3nation
Posts: 68
Joined: 2004-11-30 14:09

Re: Problem mit startscript für Enemy Territory

Post by d3nation »

heyjo!

ich bin leider zu faul um dein script durchzuschaun, deswegen versuch doch mal meins ;)

http://wserver2.ath.cx/et_startscript


mfg
dee