Postfix, Antivir, Spamassassin

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
roady05
Posts: 12
Joined: 2003-01-12 22:08

Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by roady05 » 2004-11-03 09:38

Hallo!

Ich brauch mal eure Hilfe, ich bin am verzweifeln! Ich gehöre eher zu den Linux-Newbies und weiss nicht weiter bzw. ich komme nicht mehr weiter!

Also ....mein Plan: Eine Linux-Maschine in die DMZ. Der empfängt die eingehenden E-Mails. Guckt nach Viren und soll Spam filtern. Die sauberen Mails dann in ein Catch-All-Postfach packen. Der eigentliche Mailserver im Grünen Netz, holt sich dann von dort die "sauberen Mails". Also brauch die Linuxmaschine keine ausgehenden Mails verarbeiten, sodass ich mich auf den EIngang konzentrieren kann!

Ich bin zumidnest soweit, dass ich Suse 9.0 am laufen haben, genaus wie Postfix mit dem Catch-All-Konto. Viren werden entdeckt und per Popper kann ich die Mails abholen!

Soweit so gut, nun komme ich mit Spamassasin aber nicht weiter. Ich habe schon zig Howtos probiert. Aber dadurch dass es überall irgendwie anders erklärt wird, mal mir Procmail mal ohne usw. verstehe ich nun gar nichts mehr! Wahrscheinlich ist mein Problem, dass ich überhaupt ncith weiss, was im Hintergrund passiert.

Wäre also nett, wenn mir jemand helfen könnte, entweder hier oder mit guten Links zu howtos (wenns möglich ist in deutsch aber nicht zwingend):
- was passiert im Hintergrund.
- brauche ich procmail
- wie kann Spamassassin testen
- sollte ich besser eine alternatie zu spamassassin nehmen?

Vielen Dank im voraus.

Gruß

Roady

hypernetics
Posts: 5
Joined: 2003-12-06 22:17

Re: Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by hypernetics » 2004-11-03 09:48

Schau Dir das mal an- hat mir gut weitergeholfen:

http://llando.homeunix.org/doc/spam/spamassassin.html

roady05
Posts: 12
Joined: 2003-01-12 22:08

Re: Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by roady05 » 2004-11-03 16:03

Ok danke!! Installation hat erstmal soweit geklappt, nachdem ist einiges für CPAN nachinstallieren musste!
Scheint erstmal zu laufen und leitet Mails auch ins Postfach weiter! Nun warte ich mal eine Nacht auf Spam.... mal gucken was passiert! :)

roady05
Posts: 12
Joined: 2003-01-12 22:08

Re: Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by roady05 » 2004-11-04 08:04

:-D :-D :-D

Es funzt! Danke!

Nun muss ich ihn nur noch dazu bringen den Betrf. zu ändern, damit mein anderer Mailserver danach filtern kann! Oder ich lasse es erstmal in ein anderes Postfach laufen mal sehen!

Wie macht ihr das? gleich weg?

hypernetics
Posts: 5
Joined: 2003-12-06 22:17

Re: Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by hypernetics » 2004-11-04 12:16

Ich habe Spamassassin hier in der Firma am Rennen. Da muss ich die Mails deklarieren und den Empfängern zukommen lassen. Dies ist rechtlich so vorgeschrieben. Wenn Du das für den Privatgebrauch nimmst, ist Dir das überlassen ob Du gleich löschst oder erst zustellst (letzteres würde ich Dir für den Anfang empfehlen)

IMHO versieht Spamassassin die Mails per Default mit dem Präfix "*** SPAM ***" im Subject, wonach man super filtern kann.

Gruss
Hypz

roady05
Posts: 12
Joined: 2003-01-12 22:08

Re: Postfix, Antivir, Spamassassin

Post by roady05 » 2004-11-04 15:33

Also bei mir macht er im Subjekt nicht! Er macht im Prinzip eine neu Mail mit Spam-Hinweis und packt die originale in den Anhang.

Es ist später für die Firma gedacht, will aber erstmal etwas testen.

dann muss ich mir die Conf nochmal anschauen, aber erstmal scheint es zu gehen!