postfix fehler-messages/mails ändern ?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

postfix fehler-messages/mails ändern ?

Post by r00ty » 2004-10-28 08:18

Hallo !
Ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Mailserver (1und1, Suse 8.2, Postfix 2.0.6 + Cyrus 2.1.12). Ich bekomme nach ca. 1 Monat

Code: Select all

Oct 25 22:54:04 meinhost postfix/pipe[22877]: 38A39420002: to=<web3p1@meinedomain.com>, relay=cyrus, delay=1000, status=bounced (Command time limit exceeded: "/usr/lib/cyrus/bin/deliver")
^^^ Dazu habe ich schon viel gegoogelt aber nie eine wirkliche Abhilfe gefunden. Was hilft ist postfix, cyrus und saslauthd neuzustarten (andere schreiben auch die dbs von cyrus zu löschen). Alles sehr unschön...

Meine Frage geht aber dahin, dass wenn dieser Fehler auftritt eine Mail zurückgeschickt wird mit der oben genannten Fehlermeldung. Kann ich davon irgendwo den Text ändern ?

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: postfix fehler-messages/mails ändern ?

Post by dodolin » 2004-10-28 11:47

Meine Frage geht aber dahin, dass wenn dieser Fehler auftritt eine Mail zurückgeschickt wird mit der oben genannten Fehlermeldung. Kann ich davon irgendwo den Text ändern ?
Wenn ich mir die komplette Liste der main.cf Parameter so ansehe und nach "bounce" drin suche, würde ich sagen, das kannst du höchstens im .c Conffile einstellen. Bei Exim wäre das auch so gegangen... :)

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: postfix fehler-messages/mails ändern ?

Post by r00ty » 2004-10-28 13:15

dodolin wrote:s im .c Conffile einstellen.
damit meinst du das Quellcodefile ? also neu kompilieren ?

eigentlich müsste ich mir ja auch die binary hernehmen können und einfach nur den String überschreiben, oder ?
p.s.: (verändert vim Werte die er nicht ändern sollte ? ich sollte wohl nen Hexeditor dafür nehmen....)

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: postfix fehler-messages/mails ändern ?

Post by dodolin » 2004-10-28 13:51

damit meinst du das Quellcodefile ? also neu kompilieren ?
Ja. Vermutlich.
eigentlich müsste ich mir ja auch die binary hernehmen können und einfach nur den String überschreiben, oder ?
Uh, davon würd ich lieber absehen.