ziemlich großes Backup

MySQL, PostgreSQL, SQLite
joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-22 09:40

Hallo zusammen,

ich habe ein ziemlich großes Backup zu machen. Leider bricht das Backup immer wieder ab ..

Error Zeile 15777
(ohne weiter Hinweise)

Hab hier mal die /etc/my.cnf mit meinen Einstellungen der mysql Datenbank:

Code: Select all

mysqld]
default-character-set=latin1
datadir=/var/lib/mysql
socket=/var/lib/mysql/mysql.sock
skip-innodb
skip-networking

[mysql.server]
user=mysql
basedir=/var/lib

[safe_mysqld]
err-log=/var/log/mysqld.log
pid-file=/var/run/mysqld/mysqld.pid

max_allowed_packet=16M
key_buffer = 16M
table_cache = 64
sort_buffer_size = 512K
net_buffer_length = 8K
myisam_sort_buffer_size = 8M




[mysql]
no-auto-rehash
# Remove the next comment character if you are not familiar with SQL
#safe-updates

[isamchk]
key_buffer = 20M
sort_buffer_size = 20M
read_buffer = 2M
write_buffer = 2M

[myisamchk]
key_buffer = 20M
sort_buffer_size = 20M
read_buffer = 2M
write_buffer = 2M

[mysqlhotcopy]
interactive-timeout
>Es kann auch sehr gut sein, dass der zulässige Arbeitsspeicher für Scripte nicht ausreicht. Weiss jemand wie ich den Arbeitsspecher auf dem Server erhöhen kann.

Kann es sein, dass die Einstellungen in der my.cnf zu klein sind:

z.B. max_allowed_packet=16M

Wie hoch kann man diesen Wert ansetzen.
Mit mysql kenn ich mich echt wenig aus....

Vielen Dank

Gruß
Jörn

lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: ziemlich großes Backup

Post by lufthansen » 2004-10-22 09:53

mysql dump via phpmyadmin ?
wie groß is den der dump ?
machs via shell da is da kein prob ...

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-22 10:03

Ja Moin,

ne, via php myadmin läuft das gar nicht...

habs mit mysqldump gemacht:

mysqldump --add-drop-table -c -u benutzer -p datenbankname >/Pfad zum Dump

Passwort: ********

das hat bisher einmal funktioniert......nur das einspielen läuft nicht!!!
Datenbank so 250 MB groß....
Der kann die Datenmenge einfach nicht wuppen....

lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: ziemlich großes Backup

Post by lufthansen » 2004-10-22 10:06

wie spielst du es den ein ?
cat DUMP | mysql -uUSER -pPASS -pDBNAME

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-22 10:22

das mit cat is ne klasse Idee ......dann sehe ich die einzelnen Schritte...

ja, einspielen mit

mysql -u benutzer -p datenbank < /Pfad zum Dump

Password: *****

Parameter gebe ich da nicht ein
gibt es da nicht eine Option für Ignore failure o.ä???

lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: ziemlich großes Backup

Post by lufthansen » 2004-10-22 14:56

Joern wrote:Hallo zusammen,
Error Zeile 15777
(ohne weiter Hinweise)
hmm ich glaube mitlerweile das da nen sql befehl drin is den er nicht mag ..
was steht den in der zeile ?

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-22 16:26

So,

hab mal das einspielen mit -f für force gemacht..Da sollte Fehler eigentlich ignoriert werden.

dann kommt das:

ERROR 2006 at line 25386: MySQL server has gone away
ERROR 2006 at line 25387: MySQL server has gone away
ERROR 2006 at line 25388: MySQL server has gone away

Ich sach ja, der Dump ist zu groß!!!!

:cry:
Weiß niemand welche Einstellungen angepaßt werden können,
damit auch größere Backups eingespielt werden können??

Danke

Jörn

rob k
Posts: 16
Joined: 2004-10-20 12:56
Location: Dresden

Re: ziemlich großes Backup

Post by rob k » 2004-10-22 18:05

Ich sach ja, der Dump ist zu groß!!!!
Ne, ich arbeite hier mit Dumps von zig GB ... ohne Probleme.

my.cnf snip:

Code: Select all

set-variable    = key_buffer=128M
set-variable    = max_allowed_packet=1M
set-variable    = thread_stack=128K

set-variable = table_cache=384
set-variable = record_buffer=1M
set-variable = sort_buffer=4M
set-variable = myisam_sort_buffer_size=16M
set-variable = thread_cache=8

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-26 11:43

leider bekomme ich beim einspielen des dumps immer die Meldung

server has gone away.....

habe die Einstellungen in der my.cnf erweitert( wie von Rob gepostet).

das

set-variable    =
kann man doch weglassen oder???

Anschließend hab ich die Datenbank restartet. Leider ohne Erfolg.

Könnte es vielleicht sein, dass ich den Arbeitsspeicher für das Ausführen von Scripten erhöhen muss??
Weiss jemand wo ich das amchen kann??


Gruß
Jörn

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: ziemlich großes Backup

Post by joern » 2004-10-26 16:17

Folgendes :


Kann es sein, dass auf dem Server nicht genügend Arbeitsspeicher
für das Erstellen eines Dumps zur Verfügung steht??

total used free shared buffers cached
Mem: 507036 491252 15784 0 35500 220620
-/+ buffers/cache: 235132 271904
Swap: 787176 79264 707912


Ist das die RAM Angabe???

-/+ buffers/cache: 235132 271904

Danke


Gruß
Jörn

rob k
Posts: 16
Joined: 2004-10-20 12:56
Location: Dresden

Re: ziemlich großes Backup

Post by rob k » 2004-10-27 12:06

Also ich hab auch nur 512 MB RAM auf der Kiste :)

Und set-variable kann man afaik nicht weglassen! Auch darf afaik vor/nach dem 2. "=" KEIN Leerzeichen vorkommen. In der Vergangenheit zumindest war MySql da sehr empfindlich ;)

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11139
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: ziemlich großes Backup

Post by Joe User » 2004-10-27 12:36

Rob K wrote:Und set-variable kann man afaik nicht weglassen!
http://dev.mysql.com/doc/mysql/en/Option_files.html wrote: set-variable = var_name=value

Set the program variable var_name to the given value. This is equivalent to --set-variable=var_name=value on the command line. Spaces are allowed around the first `=' character but not around the second. This syntax is deprecated as of MySQL 4.0. See section 4.3.4 Using Options to Set Program Variables for more information on setting program variables.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.