Kernel

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
moppi
Posts: 368
Joined: 2003-02-15 11:16

Kernel

Post by moppi »

Hallo,

auf meinem Kasterl hab ich gentoo drauf, und habe jetzt vor auf diesen Kernel "sys-kernel/gentoo-sources" umzustellen.

Ich habe dazu in der grub.conf einen zweiten Menüeintrag gemacht. Leider bootet dieser Kernel nicht und ich habe auch keinerlei möglichkeiten irgendetwas zu verfolgen. Keine Serielle Konsole geht und auch keine Einträge in der messages.

Kann es auch evtl. an meiner Namensgebung der System.map und/oder kernel liegen?

Bootpartition:

Code: Select all

-rw-r--r--   1 root root       0 Jul 21 22:04 .keep
-rw-r--r--   1 root root  457470 Sep 26 17:53 System.map-2.4.25_pre7-gss-r11
-rw-r--r--   1 root root  382883 Oct  6 13:41 System.map-2.4.26-gentoo-r9
-rw-r--r--   1 root root   17288 Oct  6 13:43 config-2.4.26-gentoo-r9
drwxr-xr-x   2 root root    1024 Oct  4 18:31 grub
-rw-r--r--   1 root root  732689 Sep 26 17:53 kernel-2.4.25_pre7-gss-r11
-rw-r--r--   1 root root 1851922 Oct  6 13:41 kernel-2.4.26-gentoo-r9
Meine grub.conf

Code: Select all

default 0
timeout 10

#serielle Konsole
#serial --unit=0 --speed=57600 --word=8 --parity=no --stop=1
#terminal serial

title=Gentoo Linux
root (hd0,0)
kernel (hd0,0)/kernel-2.4.25_pre7-gss-r11 root=/dev/hda3 console=ttyS0,9600n8

title=Gentoo Linux (testing)
root (hd0,0)
kernel (hd0,0)/kernel-2.4.26-gentoo-r9 root=/dev/hda3 console=ttyS0,9600n8
Wie bereits erwähnt, die Serielle Konsole ist nach der Auswahl im Bootloadermenü nicht mehr verfügbar. Und beim Bootvorgang des neuen Kernel ist offenbar eine Panik ausgebrochen :(

Hat jemand einen Guten Rat?

Vielen Dank
Daniel

sascha
Posts: 1325
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: Kernel

Post by sascha »

Was mir auffällt: Dein neuer Kernel ist wesentlich größer als der alte. Hast du eine komplett neue Config gemacht? In diesem Fall würde ich erstmal die alte nehmen und mit make oldconfig ggf. die neuen Fragen beantworten.

Ansonsten mal die .config und Hardware Details (lspci) online stellen.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11164
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Kernel

Post by Joe User »

Moppi wrote:sys-kernel/gentoo-sources
Auf einem Server?
Moppi wrote:Hat jemand einen Guten Rat?
Ja: Lies das Gentoo-Handbook...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

moppi
Posts: 368
Joined: 2003-02-15 11:16

Re: Kernel

Post by moppi »

Ich will ja nicht rumzicken, aber es spircht normal nichts dagegen diesen auch auf einem Server zu betreiben.

Aber das Problem hat sich auch bereits erledigt.
Trotzdem danke.

sascha
Posts: 1325
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: Kernel

Post by sascha »

Moppi wrote:Ich will ja nicht rumzicken, aber es spircht normal nichts dagegen diesen auch auf einem Server zu betreiben.
Es gibt aber bessere Alternativen. Oder welches Feature der gentoo-sources brauchst du?
Aber das Problem hat sich auch bereits erledigt.
Trotzdem danke.
Lass uns doch nicht dumm sterben. :wink:

moppi
Posts: 368
Joined: 2003-02-15 11:16

Re: Kernel

Post by moppi »

Ich hatte kleinen Denkfehler, aber was tierisch abnervt das ständig andere User sich als King aufspielen. Dieses belehrende...

Aber gut Du bist ja verträglich Sascha ;) viele Postings von Dir habe ich in einem Textfile zum nachschlagen ;)

Ich habe jetzt "sys-kernel/gs-sources" auf meinem system und nach ewigem suchen habe ich jetzt auch endlich die serielle konsole zum laufen gebracht.

Was mich bisher etwas nervte an den kernel das die bei gameservern probs gemacht haben ich habe dann einen preemtiven erstellt und schwupp wars weg. Hatte viele Ruckler im Spielen.

Trotzdem danke der Nachfrage.

Viele Grüße
Daniel