Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
maske
Posts: 53
Joined: 2003-10-29 12:16

Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by maske »

Seit einigen Tagen habe ich ein ungewöhnlichen Traffic Verbrauch:

Ich habe soebend 10 GB von einem zum anderen Server transferiert und ifconfig zeigt mir 90 GB Traffic Verbrauch an. Von meinem Provider werden mir auch 90 GB berechnet.

Genauso wird auch der Web,FTP und Mailtraffic in 9facher Höhe gezählt.

Das war bis sonst nie so.
Wodran kann das liegen ?

System: SuSE 8.2, Confixx, LAMP

pickel
Posts: 48
Joined: 2002-05-30 17:47

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by pickel »

kanns sein, dass vllt etwas anderes den hohen traffic verursacht?
Dein Provider wird nämlich mit sicherheit direkt am Switch messen und dies ist richtig :)

maske
Posts: 53
Joined: 2003-10-29 12:16

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by maske »

aber was nur ? Die Ausgabe mit tcpdump weisst keine unnatürlichen Zugriffe auf.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by captaincrunch »

Wenn erstmal ein Rootkit im Kernel haust, kann es per Definition nun einmal alles verstecken. ;)

Mal ernsthaft: entweder die Kiste ist wirklich geknackt worden, oder der Provider macht einen Fehler. Je nach Setup dürfte Variante 1 aber die wahrscheinlichere sein.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

maske
Posts: 53
Joined: 2003-10-29 12:16

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by maske »

ja, Frage ist nur, wie ich dem auf die Schliche komme. iptraf hat mich auch nicht wirklich weitergebracht.

tischi
Posts: 215
Joined: 2003-10-26 17:57

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by tischi »

durchsuche doch mal deine festplatte nach filmchen oder so...
einfach mal z.B. nach "CD" suchen oder .zip oder .rar
*g*

maske
Posts: 53
Joined: 2003-10-29 12:16

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by maske »

diesen Traffic würde Confixx ja loggen und die Confixx Anzeige ist völlig richtig (nicht mal 9).

sascha
Posts: 1325
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by sascha »

Wie kann dir ifconfig überhaupt 90GB anzeigen? Der Counter läuft doch IIRC bei 4GByte über.

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by alexander newald »

Innerhalb vom RZ? Dann hat das ja schon gut 2,5 Stunden gedauert, wenn es 90 GB waren... Ansonsten hat 1/9 davon. Damit kann man schon mal recht gut schauen, wieviel Daten da nun durch die Leitung gegangen sind.

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by captaincrunch »

diesen Traffic würde Confixx ja loggen und die Confixx Anzeige ist völlig richtig (nicht mal 9).
Könnte ein gefährlicher Trugschluss sein.

Ich an deiner Stelle würde mich einfach mal ernsthaft mit meinem Provider zusammensetzen, um einmal genauer zu klären, woher dieser Unterschied stammt. Der Aufwand wäre es mir jedenfalls wert, bevor ich mich später dumm und dusselig am Traffic zahle...
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

the_postman
Posts: 42
Joined: 2003-03-08 22:20

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by the_postman »

Sascha wrote:Wie kann dir ifconfig überhaupt 90GB anzeigen? Der Counter läuft doch IIRC bei 4GByte über.
64Bit-System?

maske
Posts: 53
Joined: 2003-10-29 12:16

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by maske »

ifconfig zeigt mir natürlich keine 90 GB an, aber mein Anbieter :(

smur
Posts: 167
Joined: 2003-05-26 16:00
Location: Mannheim

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by smur »

maske wrote:ifconfig zeigt mir natürlich keine 90 GB an, aber mein Anbieter :(
Entscheide dich mal. Aus deinem Ursprungsposting könnte man entnehmen, dass sowohl du auf dem Server als auch der Provider mit seinem System den gleichen Traffic messen. Erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass es korrekt ist. Misst das nur dein Provider, so spreche ihn mal drauf an.

Gruß,
Nico

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Traffic wird in 9facher Höhe gezählt

Post by alexander newald »

Bist du dir sicher, dass die Zahlen allgemein stimmen?

Hier zum Abschätzen:

Im RZ selber sollten sich Transferraten von ca 7,5 - 10 MB / s erreichen lassen:

10 GB dauern zwischen 23 und 17 Minuten
90 GB dauern zwischen 3 Stunden 25 Minuten und 2 Stunden 34 Minuten

Bei einem Transfer zwischen zwei RZ kann man so mit 2 MB / s rechnen:

10 GB dauern 1 Stunde 25 Minuten
90 GB dauern 12 Stunden 48 Minuten

Damit sollte sich schon mal einschränken lassen, wieviel Traffic du wirklich bei dem Transfer verbraucht hast. Ansonsten einmal eine 500 MB Datei erzeugen und per FTP hin und her kopieren. Die Transferrate merken und hier posten. Dann schauen, wieviel Traffic dir dafür berechnet wird (Also vorher und hinterher). Eine leere 500 MB Datei kann man mit

Code: Select all

dd if=/dev/zero of=./large_file bs=1M count=500
erzeugen (dd nur dann benutzen, wenn man weiss, dass es auch viel kaputt machen kann, wenn man sich vertippt)