Spamassassin + qmail

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Spamassassin + qmail

Post by joern » 2004-09-30 17:43

Moinsen,

im Forum erkennt man schnell, dass die Installation von Spamassassin ein leidiges thema ist.

Habe also Spamassassin installiert:

root@s1 root]# spamassassin -V
SpamAssassin version 2.63
[root@s1root]#
------------------------------------------
Würde gern spamassassin mit spamd laufen lassen:

Habe für spamd ein Startscript gefunden und darüber den Daemon gestartet:

[root@s1 root]# ps ax | grep spamd
6159 ? S 0:02 /usr/bin/spamd -d -c -a -m5 -H
10458 pts/1 S 0:00 grep spamd
[root@s1root]#
-------------------------------------------
Weiss allerdings nicht so genau was diese Anhänge zu bedeuten haben:
-d -c -a -m5 -H

So, spamd scheint zu laufen...

Die local.cf ist entsprechend konfiguriert....Solche Einstellungen kann man auch ganz gutüber "webmin" vornehmen.

Wenn ich mir nun selbsz eine mail zuschicke, habe ich im header nicht einmal das geringste Zeichen von Spamassassin..

Was wäre denn noch zu tun, um eine Verbindung zu erhalten????


Gruß
Jörn

suntzu
RSAC
Posts: 698
Joined: 2002-12-20 19:47
Location: Mönchengladbach

Re: Spamassassin + qmail

Post by suntzu » 2004-09-30 18:23

Hi,

Spamassassin muss ja erst einmal an die Mail drankommen, die Tatsache, dass es läuft reicht nicht. Ich hab das über qmailscanner gelöst.

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Spamassassin + qmail

Post by kenzo » 2004-10-01 11:22

Joern wrote:Weiss allerdings nicht so genau was diese Anhänge zu bedeuten haben:
-d -c -a -m5 -H
Da hilft man spamd.
SunTzu wrote:Spamassassin muss ja erst einmal an die Mail drankommen, die Tatsache, dass es läuft reicht nicht. Ich hab das über qmailscanner gelöst.
qmailscanner ist nett, bei viel Last kann es aber auch ein Ã?bel werden - eine nettere Alternative ist, zum Virenscannen qscanq zu nehmen und Spamassassin per maildrop abzuwickeln - ggf. auch per qmailadmin auf Userbasis.

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: Spamassassin + qmail

Post by joern » 2004-10-06 17:25

bekomme bei der Installation vom Qmail Scanner folgende Meldung:

Cannot find evidence of QMAILQUEUE patch in /var/qmail/bin/qmail-smtpd!
This package REQUIRES that Qmail patch in order to operate.
Please read the README.html file again and download and install the patch
before continuing...
----------------------------------------

Dieses Patch ist ja einfach nur eine ein Code, den man sich kopieren muss.
Wie soll die Datei benannt werden? Wo muss das Skript platziert werden und was ist noch zu beachten???

Ã?ber Hilfe wäre ich sehr dankbar....langsam seh ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr....

Gruß
Jörn

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Spamassassin + qmail

Post by kenzo » 2004-10-06 20:45

Dieses Patch ist ja einfach nur eine ein Code, den man sich kopieren muss.
Wie soll die Datei benannt werden? Wo muss das Skript platziert werden und was ist noch zu beachten???
Ein Patch ist etwas, das man irgendwo "reinpatcht" - also qmail mit http://www.qmail.org/qmailqueue-patch patchen und qmail-scanner findet es so, wie es gebraucht wird.

joern
Posts: 48
Joined: 2004-07-30 13:41

Re: Spamassassin + qmail

Post by joern » 2004-10-07 10:49

Hallo kenzo,

irgendetwas stimt bei mir wohl nicht??

Im Verzeichnis /var/qmail/bin lag schon eine Datei qmail-queue als binary file -- Habe eine neue QMAILQUEUE noch einmal dazugelegt.

bei ./configure kommt dann immernoch folgendes:

his script will search your system for the virus scanners it knows
about, and will ensure that all external programs
qmail-scanner-queue.pl uses are explicitly pathed for performance
reasons.


It will then generate qmail-scanner-queue.pl - it is up to you to install it
correctly.

Continue? ([Y]/N)
y

**************************

Cannot find evidence of QMAILQUEUE patch in /var/qmail/bin/qmail-smtpd!

This package REQUIRES that Qmail patch in order to operate.

Please read the README.html file again and download and install the patch
before continuing...

**************************
-------

Einen Virenscanner habe ich nicht installiert. Das ist doch auch keine Voraussetzung, oder??
Ich benötige doch irgendein Programm, damit mein Spamassassin endlich läuft...

Ich bin leider mit meinen bescheidenen Kenntnissen am Ende. Was kann ich denn jetzt am besten machen??

Gruß
Jörn

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Spamassassin + qmail

Post by kenzo » 2004-10-07 11:41

Im Verzeichnis /var/qmail/bin lag schon eine Datei qmail-queue als binary file -- Habe eine neue QMAILQUEUE noch einmal dazugelegt.
Was genau ist an
Cannot find evidence of QMAILQUEUE patch in /var/qmail/bin/qmail-smtpd!
(...)
Please read the README.html file again and download and install the patch before continuing...
so unklar?
Ich bin leider mit meinen bescheidenen Kenntnissen am Ende. Was kann ich denn jetzt am besten machen??
Diese bescheidenen Kenntnisse erweitern. Z.B. mit http://www.google.de/search?q=apply+qmailqueue+patch