IDE HOT SWAP

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

IDE HOT SWAP

Post by sledgehammer » 2004-09-25 14:24

Hallo,

ich wollte wissen ob man mit gewöhnlichen ide festplatten hot swap betreiben kann.
ich möchte eine hd fürs backup wenns fertig is unmounten und dann ohne den server auszustellen wechseln geht das ?

gruß Dennis

tomek
Posts: 243
Joined: 2003-08-05 09:44
Location: Paderborn

Re: IDE HOT SWAP

Post by tomek » 2004-09-25 14:32

Nein, mit normalen IDE Platten geht das nicht. Auch der Controller muss dazu in der Lage sein.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: IDE HOT SWAP

Post by Joe User » 2004-09-25 14:42

Tomek wrote:Nein, mit normalen IDE Platten geht das nicht.
USB, Firewire, etc...

SCNR
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

boxdoc
Posts: 12
Joined: 2004-07-19 09:51

Re: IDE HOT SWAP

Post by boxdoc » 2004-09-25 14:45

Ich würd eher sagen dass es bei den Platen egal ist. Nur der Controller muss dafür ausgelegt sein.

sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

Re: IDE HOT SWAP

Post by sledgehammer » 2004-09-25 15:24

also dürfte es mit einem entsprechenden ide controller vieleicht gehen. Wenn ich die festplatte unmounte müßte bzw ist jeglicher zugriff ausgeschlossen ich will auf der platte ja nur daten drauf haben die ich temporär benötige...

boxdoc
Posts: 12
Joined: 2004-07-19 09:51

Re: IDE HOT SWAP

Post by boxdoc » 2004-09-25 20:42

SledgeHammer wrote:also dürfte es mit einem entsprechenden ide controller vieleicht gehen.
ja
Wenn ich die festplatte unmounte müßte bzw ist jeglicher zugriff ausgeschlossen ich will auf der platte ja nur daten drauf haben die ich temporär benötige...
jain

sledgehammer
Posts: 55
Joined: 2004-05-16 12:23

Re: IDE HOT SWAP

Post by sledgehammer » 2004-09-25 23:34

jain

warum jain ich dachte beim unmounten gibt es keinen schreib bzw lesezugriff mehr auf die festplatten oder liege ich da falsch?

thorsten
RSAC
Posts: 732
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: IDE HOT SWAP

Post by thorsten » 2004-09-27 17:04

die Festplatte muss mit sync gemountet sein z.B. so:
/dev/hdd1 /mnt/hotswap ext3 rw,noauto,sync 0 0

oder vor dem Abziehen muss einmal sync aufgerufen werden, was sehr viel performanter sein dürfte...

Vor dem Abziehen meiner firewire Platten rufe ich immer sync auf und habe bisher noch keine Probleme gehabt.

kadder
Posts: 33
Joined: 2002-10-26 00:22
Location: HL

Re: IDE HOT SWAP

Post by kadder » 2004-10-20 23:26

mit SATA-Platten klappt das auch.