Qmail -> Postfix

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
zipp0r
Posts: 33
Joined: 2004-06-08 11:20

Qmail -> Postfix

Post by zipp0r » 2004-09-21 12:28

Hallo.

Ich würde gerne von Qmail auf Postfix (mit Courier) umsteigen. Problem hierbei natürlich, was innerhalb der Downtime des MTA/Courier geschieht. Da habe ich mir gedacht einfach erstmal via IPtables Port 25 und 110 sperren zu lassen und nach erfolgreicher Installation von Postfix und den Postfächern jenes wieder rückgängig zu machen. Allerdings kann ich das System während der Sperre nur lokal testen. Gibt es für diese Problematik eine elegantere Lösung? Vielleicht für eine bestimmte IP alle Anfragen in beide Richtungen zulassen und den Rest sperren? Ich will halt, dass die MTA erstmal ein Connection refused bekommen und dann natürlich zu einem späteren Zeitpunkt die Mails zustellen. Damit 100%ig nix verloren geht. Ausserdem möchte ich mit ein paar Clients das System erstmal testen bevor ich das auf die "Welt" loslasse.

Danke schonmal im Vorraus.

BlackEye
Posts: 81
Joined: 2003-09-04 11:02
Location: Eschwege

Re: Qmail -> Postfix

Post by BlackEye » 2004-09-21 13:37

wenn Du zwei Server hast, dann kannst Du mit den mx-Einträgen im DNS spielen.
Oder vielleicht alle Portanfragen von 25 auf einen anderen Port umlegen und qmail da horchen lassen so lange? Nur so ne Idee