mobile.de ...

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
moore
Posts: 30
Joined: 2003-11-22 17:04

mobile.de ...

Post by moore » 2004-08-18 17:39

Hallo,

weiss nicht genau, ob's hier richtig ist oder ob es doch zur Nameserver-Gruppe passt.

Ich hoste für nen Kumpel ne Domain. Jener Kumpel wollte bei mobile.de einen Suchauftrag für ein Fahrzeug eingeben. mobile.de sagt dann aber, dass die E-Mail-Adresse ungültig sei. Mein Kumpel hat daraufhin bei mobile.de angerufen. Die haben dann irgendwas von MX-Record gefaselt.

Hat jemand ne Idee, was mobile.de damit gemeint hat? Ich hoste die Domains über Schlundtechnologies, Wildcards sind aktiviert. Einen eigenen Nameserver habe ich nicht am laufen, da ich diesen bisher nicht benötigt habe. Einen MX-Record hat die betreffende Domain auch nicht. MUSS ich da vielleicht irgendwas eintragen? Wenn ja, was?

Danke für eure Ideen und Hinweise

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: mobile.de ...

Post by dodolin » 2004-08-18 18:00

Wenn die Domain einen A Eintrag im DNS hat, dann genügt das. mobile.de ist dann merkbefreit, sofern sie das nicht wissen. Ein MX Eintrag ist dann nicht vonnöten, aber trotzdem zu empfehlen.

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: mobile.de ...

Post by oxygen » 2004-08-18 18:09

Würdest du die Domain hier kundtun könnte man natürlich einfacher nach dem Problem suchen...

jhnet
Posts: 98
Joined: 2004-07-20 11:43

Re: mobile.de ...

Post by jhnet » 2004-08-18 20:10

In der Tat - mit der Domain wäre vieles einfacher ...
Der A-Record ersetzt den MX-Eintrag nur bedingt, wird zur Prüfung direkt nach dem MX-Eintrag gesucht (einfachste Variante mit dig
domainname MX) funktioniert das leider nicht. Also -> MX-Record eintragen!

Jörg

moore
Posts: 30
Joined: 2003-11-22 17:04

Danke

Post by moore » 2004-08-21 11:05

Ich hab den MX-Record eingetragen und jetzt akzeptiert auch mobile.de die E-Mail-Adresse.

Danke nochmal an euren Sachverstand :)