chrootssh schon zig mal installiert und nie hats funktionier

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
host4you
Posts: 24
Joined: 2004-07-30 08:39
Location: Hamburg

chrootssh schon zig mal installiert und nie hats funktionier

Post by host4you »

Huhu

Also so langsam bin ich an mir selber am zweifeln...
Ich hab jetzt glaube ich das 20. mal chrootssh installiert / patched, aber es will partou nicht funktionieren das meine Benutzer in Ihrem Home Verzeichnis drin bleiben.

Kann mir einer mal ne Info geben oder tipps wie ich das http://chrootssh.sourceforge.net/

Installiere / Konfiguriere und dann noch die Benutzer anlege

Okay das mit den Benutzern ist mir schon klar mit dem Trickie /./ sein Homeverzeichnis zu sperren, aber wieso nimmt mein sshd das nicht an ?!

Mein System ist Debian Woody 3.0

Die Benutzer lege ich mit
useradd -d /home/chroot/./home/testuser -s /bin/sh -m testuser
an.

Ich weiß und habe es schon paar mal gelesen, das ich mir die Infos aus dem Netz googlen soll, aber irgendwie finde ich nichts gescheites darüber, oder hab ich entweder einen denk fehler oder ich bin schon system blind *grrr*

Ich würde mich riesig freuen wenn mir einer seine hilfreichen Hände reichen könnte, damit ich dieses Problem endlich mal aus meiner Freizeit schieben kann.

Danke schonmal im voraus

Mad
host4you
Posts: 24
Joined: 2004-07-30 08:39
Location: Hamburg

Re: chrootssh schon zig mal installiert und nie hats funktionier

Post by host4you »

Hat hier keiner eine Anleitung für mich womit ich es endlich mal gebacken bekomme das chrootssh zu nutzen ???

Ich wäre euch super dankbar wenn hier einer ein kleines HowTo posten könnte, so das ich es auch mit wenig englisch kenntnissen es verstehen kann.

Danke :D
pf4
Posts: 91
Joined: 2002-12-09 10:27

Re: chrootssh schon zig mal installiert und nie hats funktionier

Post by pf4 »

Hier im Forum gibts ne Gute doku,
such nach busybox
host4you
Posts: 24
Joined: 2004-07-30 08:39
Location: Hamburg

Re: chrootssh schon zig mal installiert und nie hats funktionier

Post by host4you »

Booohr man bin ich blind......

Da steht man im Wald und sieht die Bäume nicht, aber wer sucht schon nach busybox :D *grübel*

Wobei das endlich mal ein super HowTo ist, denn diesmal hat es funktioniert !!!!

In der Beschreibung von chrootssh.sf hab ich nix gesehen das man nen 2. sshd starten sollte. Nunja es fällt mir jetzt auch wie schuppen von den Augen :D Klar das ich immer gepatcht hab und wieder gepatcht, aber nie den 2. SSHD genutzt habe *vordemkopfklatsch*

Ich sag ja man wird SYSTEMBLIND

Super danke Dir !!!!!!!!