qmail "mail loss patch"

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
zipp0r
Posts: 33
Joined: 2004-06-08 11:20

qmail "mail loss patch"

Post by zipp0r » 2004-07-29 11:52

Ja hallo, ich bins wieder...

tut mir leid, aber ich habe über die Suche nichts gefunden. Nachdem ich mir die qmail Buglist mal näher angeschaut habe, ist mir folgendes sofort in aufgefallen:

Code: Select all

2.2. Maildir file name creation  is not collision proof. Mail loss possible depending on  mail user agent.


Qmail's maildir delivery code assumes that a process ID is  unique for one second. It is not, on fast and heavily loaded  systems, or systems that randomize the process ID, the same  process ID can be reused in the same second, even multiple  times. If mail delivery and mail reading with a user agent  overlap in time, this can lead to mail loss depending on how  cautious the mail user agent is when moving mail from new/ to  cur/. DJB claims qmail-pop3d is safe, other applications, for  example mutt, rely on the uniqueness of the file names and can  cause mail loss. It's qmail's responsibility to use unique file  names though.


Fix: Toby Betts has a patch to make maildir file names unique
Ich hatte ja schonmal gepostet, das mir ein paar Mails verloren gegangen sind. Daran wirds dann wohl gelegen haben. Nunja, nun habe ich den Patch hinzugefügt, qmail-local ersetzt und hoffe, das das Problem nun aus der Welt ist. Doch, wie sehe ich denn das sich da auch was geändert hat? An den Dateinamen im Maildir hat sich eigentlich nichts geändert.. oder habe ich da was falsch verstanden?

Danke schonmal..

(und hoffentlich war das langsam mal die letzte Frage;)

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qmail "mail loss patch"

Post by kenzo » 2004-07-29 21:58

Ich hatte ja schonmal gepostet, das mir ein paar Mails verloren gegangen sind. Daran wirds dann wohl gelegen haben.
Glaub ich nicht - hast du nicht außerdem irgendwann einmal geschrieben, dass Du vpopmail benutzt? Dann wird vdelivermail zum Schreiben ins Maildir benutzt, nicht qmail-local. Daher sollte so etwas in Deiner Konfiguration nicht an qmail-local liegen können.
An den Dateinamen im Maildir hat sich eigentlich nichts geändert.. oder habe ich da was falsch verstanden?
I think so ...

zipp0r
Posts: 33
Joined: 2004-06-08 11:20

Re: qmail "mail loss patch"

Post by zipp0r » 2004-07-30 08:30

Ahhhhhh... Du hast recht. Oh mann, und ich schlag mich hier mit den Patches rum.

Besten Dank!

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: qmail "mail loss patch"

Post by kenzo » 2004-07-30 11:39

Falls wirklich definitiv Mails nicht angekommen sein sollten und Du qmail-scanner benutzt: Schau mal in die Quarantäne von qs, vielleicht liegt da etwas herum.

zipp0r
Posts: 33
Joined: 2004-06-08 11:20

Re: qmail "mail loss patch"

Post by zipp0r » 2004-07-30 12:13

Sehr guter Tipp.. danke. Nach dem Verschwinden der Mails habe ich auch qmail-pop3d mit Courier-POP3 ersetzt. Vielleicht lags daran irgendwie.. die Mails kamen ja an -> Maildir/new -> Maildir/cur -> OK, nur hat der E-Mail Client nichts bekommen :). Jedenfalls hat sich bis jetzt keiner beschwert. Ich werde quarantine mal durchforsten ob ich irgendwas finde.. (ist ne Menge:( ).