Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by antondollmaier » 2004-07-19 02:21

Guten Morgen zusammen,

Da hier im rootforum im allgemeinen fähigere Leute sind als im confixx-forum, jetzt der Post hier auch ...


Grundlage ist ein frisch installiertes Confixx 3.0.2 (jaaa.... Grad gemacht ... Confixx-DB backupen und /root/confixx, dann install machen, und später confixx-db wieder zurückspielen und confixx_main.conf anpassen ... geht wunderbar, obwohl kunden da sind ... daher auch um diese uhrzeit, da störts die wenigstens ... :D )


Neue Benutzer werden problemlos im Webinterface und im Counterscript angelegt ...

nur:

die neu erstellen Verzeichnisse / Dateien gehören nicht dem neuen Benutzer, sondern dessen UID ...

Beispiel?

Benutzer ist web11, das is ein ls -l in dessen homedir:

Code: Select all

dr-xr-x---    9 817    nogroup      4096 Jul 19 02:07 ./
drwxrwxrwx   22 root     root         4096 Jul 19 02:07 ../
drwx------    2 root     root         4096 Jul 19 02:07 .configs/
drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 19 02:07 backup/
drwxr-xr-x    2 817    ftponly      4096 Jul 19 02:07 files/
drwxr-xr-x    2 817    ftponly      4096 Jul 19 02:07 html/
drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 19 02:07 log/
drwxrwxrwx    2 817    ftponly      4096 Jul 19 02:07 phptmp/
drwxr-xr-x    2 817    ftponly      4096 Jul 19 02:07 restore/
dem pure-ftpd passt das ganze natürlich gar ned ... und meldet dann, dass kein sicheres chroot eingerichtet werden konnte ... sehr toll ...


das ganze lässt sich manuell beheben:

Code: Select all

chown web11 `find ./web11 -user 817
nur bringts das ned wirklich ...

gut, man könnte n php-skript basteln, das nen ls -l im webs-verzeichnis macht, wenn die UID numerisch ist, obigen befehl ausführen (verzeichnis bekommt man ja schon beim ls), und gut is ... aber is halt nur workaround und sicher nicht im sinne des erfinders ...


kennt wer den Bug?

Oder kann mir sagen, wie ich den an SW-Soft melden kann?

support@sw-soft.com geht ned, info@sw-soft.com hab ich mal genutzt ... mal schauen, ob da morgen was zurückkommt ...


schon mal danke für eventuelle tipps/hinweise ...


mfg,
Anton


ps: kommt mir ja nicht mit der lizenz ... die IST gültig, bis april 2005 ... hab ich ja nachm reinstall von confixx freischalten müssen ...

sascha
Posts: 1325
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by sascha » 2004-07-19 02:29

Also das mit den numerischen UIDs kenne ich eigentlich nur, wenns den User nicht in der /etc/passwd gibt. Ist der denn da vorhanden?

antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Re: Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by antondollmaier » 2004-07-19 14:38

jop, klar is der vorhanden ...

sonst könnte ich den chown gar ned machen, oder??

/etc/passwd:

Code: Select all

web11:x:817:102::/srv/www/htdocs/web11:/bin/false

Matthias Diehl
Posts: 315
Joined: 2002-09-24 13:26

Re: Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by Matthias Diehl » 2004-07-19 15:27

Die User haben auf dem neuen Server eine andere UID als auf dem alten. Dann ist das normal

antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Re: Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by antondollmaier » 2004-07-19 15:40

nö, nix serverumzug ...


einfach anlegen eines neuen users ...

und bekanntlich steht in der mysql-db die userid von allen confixx-usern ...

die bekommen also ihre passenden UID wieder ...


nur warum gehören die files des neuen kunden dann nicht dem benutzer, sondern nur dessen uid???

antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Re: Confixx: UID statt Benutzername bei neuen Usern

Post by antondollmaier » 2004-07-19 16:39

so ...


ich hab jetzt auf 3.0.3 upgedatet, den hotfix eingespielt ...


dann gabs probleme, da hab ich dann das backup eingespielt ... mit dem restore vom confixx ...

dann gabs probleme, weil die confixx_vhost.conf nicht geschrieben wurde (bzw falsch), hab ich auch wieder geflickt ...


und jetzt passt mit den UIDs alles ... 2 kunden testweise angelegt, klappt problemlos ...


habe somit auch keine infos, wie der bug sonst behoben werden könnte ...



mfg,
Anton