[mysql]: Benutzer können sich nach Reboot nicht einloggen

MySQL, PostgreSQL, SQLite
matzel
Posts: 4
Joined: 2002-10-25 03:21
Location: Moers

[mysql]: Benutzer können sich nach Reboot nicht einloggen

Post by matzel » 2004-07-09 19:55

Mahlzeit!

Nach dem Reboot meines Servers, verweigert MySQL einigen Usern den Zugang. Die Einzigen, denen Zugang gewährt wird, ist einmal der Benutzer Root, dann ein lokaler Benutzer(host: localhost) ohne Passwort und ein Benutzer der extern auf die DB zugreift mit Passwort. Den restlichen Benutzern wird der Zugang verweigert.
Ich habe mit Webmin, mysql-console und phpMyAdmin schon probiert, die jetzt ausgeschlossenen User neu anzulegen, aber nach wie vor bekommen die keinen Zugang. Das einzige, was funktioniert ist, einen Benutzer ohne Passwort anzulegen der nur über localhost Zugriff hat. Das kann aber auf dauer keine Lösung sein.

Weis da jemand Rat ?
Ich wäre für jeden noch so kleinen Tipp dankbar.

Es läuft RH9 mit aktuellen apt-get upgrades und die MySQL-Version 3.23.58.

tuxi
Posts: 14
Joined: 2004-03-13 21:28
Location: Süddeutschland

Re: [mysql]: Benutzer können sich nach Reboot nicht einloggen

Post by tuxi » 2004-07-12 22:05

Was sagt in so einem Falle das MySQL-Log?