Krieg die warn-Meldung leider nicht los!

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
media
Posts: 60
Joined: 2003-07-28 14:45

Krieg die warn-Meldung leider nicht los!

Post by media » 2004-06-28 15:44

Hallo,
tut mir leid, aber nach ewigem Browsen und stöbern in Foren habe ich leider noch keine wirkliche Antwort auf folgenden Eintrag in /log/warn gefunden:

Jun 23 10:45:13 pxxxxxxxx postfix/smtpd[17289]: unable to open Berkeley db /etc/sasldb: Permission denied
Jun 23 10:45:13 pxxxxxxxx postfix/smtpd[17289]: warning: pDxxxxxxxx.dip.t-dialin.net[2xx.xx.xx.101]: SASL CRAM-MD5 authentication failed

Die mails werden korrekt ausgeliefert und es ist der einzige bei dem das Problem auftritt. Bei anderen Kunden gar keine Probleme. Dieser Kunde nutzt Netscape7 als Mailclient. Habe auch schon mal mit einem Testacount und Netscape7 versucht die Meldung zu erzeugen; leider ohne Erfolg.
Kann mir hier bitte jemand weiterhelfen.
Vielen Dank im voraus.

Gruss

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Krieg die warn-Meldung leider nicht los!

Post by Joe User » 2004-06-28 16:50

media wrote:Jun 23 10:45:13 pxxxxxxxx postfix/smtpd[17289]: unable to open Berkeley db /etc/sasldb: Permission denied
Deutlich genug?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

evilh
Posts: 126
Joined: 2004-03-25 17:45

Re: Krieg die warn-Meldung leider nicht los!

Post by evilh » 2004-06-28 19:51

chown cyrus:root /etc/sasldb

media
Posts: 60
Joined: 2003-07-28 14:45

Re: Krieg die warn-Meldung leider nicht los!

Post by media » 2004-06-29 08:40

Joe User wrote:
media wrote:Jun 23 10:45:13 pxxxxxxxx postfix/smtpd[17289]: unable to open Berkeley db /etc/sasldb: Permission denied
Deutlich genug?
Hallo,
ist schon klar, aber das ist ja die Frage. Warum nur bei diesem User. Ist ja nichts anders als bei den anderen? Ausserdem nutze ich postfix und nicht cyrus.

Gruss, Klaus

mc5000
Posts: 308
Joined: 2004-06-17 11:56
Location: Köln

GENAU deshalb

Post by mc5000 » 2004-06-29 09:20

... weil der user ein falsches passwort sendet ?? (Oder ??) :?: :!:

media
Posts: 60
Joined: 2003-07-28 14:45

Re: GENAU deshalb

Post by media » 2004-06-29 10:25

mc5000 wrote:... weil der user ein falsches passwort sendet ?? (Oder ??) :?: :!:
So doof kann doch keiner sein, dass er jeden Tag erst mal ein falsches Passwort eingibt, oder doch ;-(

Gruss

mc5000
Posts: 308
Joined: 2004-06-17 11:56
Location: Köln

ohhhhhhhhhh doch

Post by mc5000 » 2004-06-29 11:23

meine meinung von den meisten mitmenschen ist vielleicht etwas ungerecht, doch user im zusammenhang mit passwörten und computersystemen generell schaffen meiner ansicht nach eine endlose fülle an humorvollen, unglaublichen und unbegreiflichen situationen, nicht das administratoren nicht auch für belustigung sorgen, doch die genannte, meldung erhalte ich auch regelmäßig von einigen usern und informiert mich so über ihr onlineverhalten ( :wink: ) - auf meine gutgewollte information, dass die einstellungen wohl nicht richtig wären, habe ich schon die anwort erhalten, das ja eh niemand an diese email-adresse schreiben würde und ich mir keine umstände machen solle (*jetzt fehlt mir das smilie das meinen irren zustand darstellt*).

Naja - ich halte jedoch fast alles für möglich. :twisted:

Aber wenn der Fehler noch andere Ursachen hat :arrow: her damit - vielleicht tu ich einigen "meiner" benutzer ja auch unrecht ......