Zeitspanne zwischen Mailabruf beschränken

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
mc5000
Posts: 308
Joined: 2004-06-17 11:56
Location: Köln

Zeitspanne zwischen Mailabruf beschränken

Post by mc5000 » 2004-06-25 20:14

Kann man bei Postfix die Zeitspanne die zwischen zwei Mailabruf-Aktionen beschränken?

:arrow: Manch einer meint seine Mails jede Minute prüfen zu müssen 8O

Aber in der postfix dokumentation hab ich nix gefunden - ein manuelles script zum sperren und entsperren der user halte ich für etwas übertrieben.

Kennt einer so eine Möglichkeit :idea:

Oder hab ich mal wieder nur Flausen im Kopf :wink:

THX

darkspirit
RSAC
Posts: 568
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: Zeitspanne zwischen Mailabruf beschränken

Post by darkspirit » 2004-06-25 21:39

Denkfehler. Der MTA hat nix mit POP oder IMAP zu tun.

mc5000
Posts: 308
Joined: 2004-06-17 11:56
Location: Köln

Stimmt ja

Post by mc5000 » 2004-06-25 23:33

Ja klar *klatsch an die stirn* :oops: !

Das macht der qpopper über den inetd (bei mir).

Da hab ich aber nur die Option "-e login_delay=delay, expire=expire" gefunden und die ist für pop3 extensions.

Nun gut - gibt´s denn bei qpopper (oder generell bei pop-zugriffen) die möglichkeit den login-zyklus eines users zu beschränken?

mann oh mann, da muss ich aber noch ne menge lernen ... 8O