ipac-ng und port ranges

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
grinch
Posts: 140
Joined: 2002-08-02 11:24

ipac-ng und port ranges

Post by grinch »

Hallo zusammen,
ich sitze grade dran ipac-ng für meine Bedürfnisse einzurichten. Es läuft soweit, allerdings kann ich irgendwie keine Port Ranges einrichten. Und zwar hab ich es im ipfwadm style probiert:

Code: Select all

FTP Passive Data OUT|ipac~i|eth0|tcp|0/0 32768:61000|||
FTP Passive Data IN|ipac~o|eth0|tcp||0/0 32768:61000||
Er legt das auch an, aber mit 2 ports und nicht einer port range:

Code: Select all

    0     0            tcp  --  any    eth0    anywhere             anywhere           tcp spt:32768 
    0     0            tcp  --  any    eth0    anywhere             anywhere           tcp spt:61000 
Und schlauerweise zählt er dann auch nicht, bzw. iptables.
An dieser Stelle auch der Hinweis, dass die Lösung dieses Problems für das debianhowto sinnvoll sein könnte, weil mir grad auf der Suche aufgefallen ist, dass dies beim howto gar nicht berücksichtigt wird, sondern nur die Ports 20 und 21, die beim FTP Transfer allerdings meistens fast gar kein Traffic machen, da beim Passive Transfer andere ports benutzt werden.
Bin wie immer für jede Hilfe dankbar

mfg
Michael
grinch
Posts: 140
Joined: 2002-08-02 11:24

Re: ipac-ng und port ranges

Post by grinch »

keiner ne idee? das muss doch möglich sein.. oder geht das nur bei mir nich?