tcp csum error

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
oleg
Posts: 4
Joined: 2004-03-03 16:44

tcp csum error

Post by oleg » 2004-06-18 10:26

Moin!

Folgende Promblematik:

Code: Select all

##dmesg
hw tcp v4 csum failed
Könnte was an der Vermutung dran sein, dass die obige Meldung daraus resultiert, das das IDS die Packete nicht wieder ordentlich zusammenbaut???

Ausserdem wird in diversen Foren vermutet, dass es sich um ein Treiberproblem handelt, das würde widerum bedeuten einen neuen Kernel zu compilieren, da statisch.
Vorschläge? Anregungen? evtl. Troubleshooting im /proc Verzeichnis?

Vielen Dank einstweilen...

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: tcp csum error

Post by captaincrunch » 2004-06-18 18:05

Bis auf die IDS-Theorie kann das alles relativ gut sein. IDS fällt IMHO raus, weil der Kernel das Paket längst vor dem IDS sieht.

Eine weitere Möglichkeit wäre aber auch ein (vielleicht willentlich) kaputtes TCP-Datagramm. Ohne haargenaue Kenntnis der Hardware, der Konfiguration, der Netzstruktur, usw. lässt sich dazu allerdings herzlich wenig sagen.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc