mysql macht große bin-dateien in /var/lib/mysql/

MySQL, PostgreSQL, SQLite
wookie_23
Posts: 17
Joined: 2003-07-18 14:52

mysql macht große bin-dateien in /var/lib/mysql/

Post by wookie_23 » 2004-06-08 22:55

Hallo,

auf meinem rooty sind neulich große dateien entstanden. im Verzeichnis /var/lib/mysql/ waren große dateien gelegen. jede datei war 1GB groß. es waren sehr viele:

Code: Select all

p15147833-bin.001
p15147833-bin.002
p15147833-bin.003
p15147833-bin.004
p15147833-bin.005
p15147833-bin.006
p15147833-bin.007
...
p15147833-bin.index
in der mysqld.log steht nichts verdächtiges drinnen. das ganze ging so weit, das der server einfach hängen geblieben ist, weil kein freier speicher vorhanden war. :-(
hat jemand eine idee warum plötzlich so viele dateien auftauchen?

viele grüße am späten abend, sebastian

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: mysql macht große bin-dateien in /var/lib/mysql/

Post by oxygen » 2004-06-08 23:13

Die tauchen nicht plötzlich auf, sondern seitdem der MySQL Server läuft, das sind binlog Dateien. Wenn du sie nicht zwecks Replikation brauchst, kannst du sie einfach löschen und binlog aus der my.cnf auskommentieren.