Speicherplatz verschieben

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Speicherplatz verschieben

Post by crivi » 2004-06-01 13:29

Hallo zusammen

Auf meinem Server hat die /home Partition ca. 30 GB Speicherplatz.

wie kann ich ca. 20 GB der / Partition abgeben?
ist das überhaupt möglich?

Ich benutze Redhat 9

Vielen Dank

Gruss Raffi

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Speicherplatz verschieben

Post by floschi » 2004-06-01 14:15

man parted ;)

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Speicherplatz verschieben

Post by crivi » 2004-06-01 16:40

thx

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Speicherplatz verschieben

Post by crivi » 2004-06-01 16:46

kann da nichts passieren, wenn ich /dev/hda5 verkleinere und dafür
/dev/hda1 vergrössere?

Gehen da Daten verloren?
Muss ich den Server neu starten?

Wie gross ist dass Risiko, dass da was krumm läuft?

Danke

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Speicherplatz verschieben

Post by crivi » 2004-06-03 20:10

Hallo

Sorry dass ich das Thema nochmals anschneide.

df:

Code: Select all

Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
/dev/hda1              1035660    929264     53788  95% /
/dev/hda5             35380912    191232  33392412   1% /home
none                    240768         0    240768   0% /dev/shm
/dev/hda2              2063536   1519888    438824  78% /usr
wie ihr seht ist meine hda1 sehr voll.

Wie kann ich so 15GB von der hda5 auf die hda1 verschieben?

Habt ihr mir ein Beispiel wie ich das machen müsste?

Muss ich nach der Umpartitionierung den Server neu starten?

Vielen Dank für wure kompeente Hilfe

Gruss

Raffi

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Speicherplatz verschieben

Post by dodolin » 2004-06-04 01:41

Ich würde sagen, schau halt mal in die Doku statt dir fertige Beispiele liefern zu lassen.
Weiterhin würde ich dir dringend dazu anraten, vor solchen Aktionen ein aktuelles Backup anzulegen, sofern du das nicht eh regelmäßig machst.

flofri
Posts: 67
Joined: 2003-03-28 09:24

Re: Speicherplatz verschieben

Post by flofri » 2004-06-04 23:11

mach das aber bitte bitte im rettungssystem, sofern du eins hast. wenn du die partitionen gemountet hast, die du ändern willst, geht das in 99% alle fälle schief und du hast ein komplett zerstörtes system (glaube mir, ich weis, wo von ich rede :D ).

Falls du kein Rettungssystem hast, musst du den umweg über ein mini-system auf der swap-partition machen. Das geht aber über mein wissen hinaus.

Ich empfehle so wieso gerade bei partitionierten platten noch ein kleines zweitsystem auf einer anderen partition bereit zu halten (ich weis, wo von ich rede, habe selbst meine platte in 13 partitionen aufgeteilt :) )