Primergy mag nicht mehr booten...

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
Der-Tim
Posts: 102
Joined: 2002-11-08 10:48
Location: Hamburg

Primergy mag nicht mehr booten...

Post by Der-Tim »

Hallo Leute,

irgendwie habe ich durch das Prozessorupgrade meiner Primergy das Linux System scheinbar zerschossen... Keine Ahnung wieso. War auch nicht so schlimm, aber auch ein erneutes Booten von einer Gentoo 2004.0 CD geht nicht mehr... SMP Kernel, doscsi Option... Nix.. :-(

Weiß wer vielleicht Rat?

MfG Tim

darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by darkspirit »

Was genau läuft denn schief? Kommt der Rechner nichtmal dazu, den Kernel zu laden oder hängt der beim Booten irgendwo?

Der-Tim
Posts: 102
Joined: 2002-11-08 10:48
Location: Hamburg

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by Der-Tim »

Hi Konstantin,

das mit dem nicht booten hat sich geklärt, lag daran, dass der auch nach ide-controllern gescannt hat und dann hängen blieb. Dennoch erkennt das BIOS nur eine der beiden CPUs... Keine Ahnung wieso... Das ist doch irgendwie fürn Hintern. Ne Idee?

tape
Posts: 57
Joined: 2003-02-11 12:08

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by tape »

TimKorves wrote:Hi Konstantin,

das mit dem nicht booten hat sich geklärt, lag daran, dass der auch nach ide-controllern gescannt hat und dann hängen blieb. Dennoch erkennt das BIOS nur eine der beiden CPUs... Keine Ahnung wieso... Das ist doch irgendwie fürn Hintern. Ne Idee?
Habe keine Erfahrung mit den Primergy Boards, aber in manchen muss die Spannungsversorgung der zweiten CPU erst explizit via jumper aktiviert werden. (z.B. SGI NT WS920)


hth
Anton

Der-Tim
Posts: 102
Joined: 2002-11-08 10:48
Location: Hamburg

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by Der-Tim »

Und genau das ist das Problem...

Ich brauche ein VRM (Voltage Regulator Module) für das D1031 Board aus einer Primergy 470...

Also, wenn jemand das Modul hat, es nicht braucht, dem würde ich das gerne abkaufen...

Wichtig!

Gruß, der Tim

oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by oxygen »

So ein Problem hatte ich auch mal mit einem Compaq Server. Gebraucht gab es das Modul nicht und neu hätte es mehr gekostet als der Server wert war, mach dir keine großen Hoffnungen.

Der-Tim
Posts: 102
Joined: 2002-11-08 10:48
Location: Hamburg

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by Der-Tim »

@oxygen:

Ich arbeite bei der verrückten Firma, von daher... ;) Ich schau mal Montag auf der Arbeit.

Der-Tim
Posts: 102
Joined: 2002-11-08 10:48
Location: Hamburg

Re: Primergy mag nicht mehr booten...

Post by Der-Tim »

TimKorves wrote:@oxygen:

Ich arbeite bei der verrückten Firma, von daher... ;) Ich schau mal Montag auf der Arbeit.
Ok, hat sich erledigt. eBay sei Dank... 8â?¬ für genau das Modul, was ich brauche... ;) Von daher...

Der Tim