e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
spenser
Posts: 53
Joined: 2002-06-14 08:43
Location: Nüdlingen

e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by spenser » 2004-04-27 19:01

Hi!

Ich hab mir den aktuell STRATO Rootserver MR geholt. Kaum zwei Stunden später war der auch schon fertig *staun*.
Dabei aber ein kleines Problem:
Ich hab den Server mit Kernel 2.6 installiert und versucht, das Modul e1000 einzubinden.
Ging aber nicht. Wenn ich alternativ eepro100 geladen habe, konnte ich immerhin mit 10 MBit Daten übertragen (stolzer Wert für eine GB-NIC...).
Wenn ich die eepro100 rausgenommen habe, kam der Server nicht mehr hoch. Zumindest nicht brauchbar.
Dummerweise aber auch nicht im Rescue System, so dass mal wieder eine Neuinstallation fällig wurde.
Bei Intel hab ich gesehen, dass der e1000-Treiber nur mit 2.4 getestet wurde. Andererseits ist der e1000 beim 2.6er Kernel ja dabei.
Hat eventuell jemand Debian auf einem MR bei Strato laufen - vielleicht sogar unter Kernel 2.6?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

floker
Posts: 82
Joined: 2004-01-04 15:14

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by floker » 2004-04-27 19:22

Spenser wrote:Hi!

Ich hab mir den aktuell STRATO Rootserver MR geholt. Kaum zwei Stunden später war der auch schon fertig *staun*.
Dabei aber ein kleines Problem:
Ich hab den Server mit Kernel 2.6 installiert und versucht, das Modul e1000 einzubinden.
Ging aber nicht. Wenn ich alternativ eepro100 geladen habe, konnte ich immerhin mit 10 MBit Daten übertragen (stolzer Wert für eine GB-NIC...).
Wenn ich die eepro100 rausgenommen habe, kam der Server nicht mehr hoch. Zumindest nicht brauchbar.
Dummerweise aber auch nicht im Rescue System, so dass mal wieder eine Neuinstallation fällig wurde.
Bei Intel hab ich gesehen, dass der e1000-Treiber nur mit 2.4 getestet wurde. Andererseits ist der e1000 beim 2.6er Kernel ja dabei.
Hat eventuell jemand Debian auf einem MR bei Strato laufen - vielleicht sogar unter Kernel 2.6?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
ja, ja und ja ;-)
geht mit dem e1000 treiber bei mir ohne probleme.

sascha
RSAC
Posts: 1345
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by sascha » 2004-04-27 19:46

Binde den Treiber doch mal statisch und nicht als Modul ein. Ich hab zwar auch nen Strato MR, jedoch noch mit dem 2.4.26 Kernel, wobei dieser AFAIK den gleichen Treiber wie 2.6 benutzt.

Edit: ach ja, der Switchport hat natürlich "nur" 100MBit und außerdem scheint Strato im RZ Berlin (absichtlich?) die max. Geschwindigkeit pro Verbindung auf ca. 450KByte/s zu begrenzen. Nur für den Fall dass du dich beim Speedtest wunderst ;).

spenser
Posts: 53
Joined: 2002-06-14 08:43
Location: Nüdlingen

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by spenser » 2004-04-28 16:06

Kann mal bitte jemand von Euch erklären, wie er die Karte genau eingebunden hat (Parameter und so).
Ich hab null Erfahrung mit der Karte und möchte mir gerne das Probieren sparen.

floker
Posts: 82
Joined: 2004-01-04 15:14

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by floker » 2004-04-28 16:45

Spenser wrote:Kann mal bitte jemand von Euch erklären, wie er die Karte genau eingebunden hat (Parameter und so).
Ich hab null Erfahrung mit der Karte und möchte mir gerne das Probieren sparen.
Einfach statisch, vorher als Modul ging auch e1000 in /etc/modules rein und gut iss
eth0 auto in /etc/networks/interfaces rein und ging ohne probs.

spenser
Posts: 53
Joined: 2002-06-14 08:43
Location: Nüdlingen

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by spenser » 2004-04-28 17:07

Es gab auch mit den 100 MBit keine Probleme?

floker
Posts: 82
Joined: 2004-01-04 15:14

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by floker » 2004-04-28 17:13

Spenser wrote:Es gab auch mit den 100 MBit keine Probleme?
e1000: eth0 NIC Link is Up 100 Mbps Full Duplex

lufthansen
Posts: 390
Joined: 2002-09-24 17:31
Location: NRW

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by lufthansen » 2004-04-28 18:54

hi,
ich habe den dicken den 3 ghz und da ist ja auch die intel 1 gbit drin
habe debian mit nem 2.4.26-grsec und dem statischen e1000 drin läuft wunderbar, ohne probleme ...

spenser
Posts: 53
Joined: 2002-06-14 08:43
Location: Nüdlingen

Re: e1000 mit Kernel 2.6 (STRATO)

Post by spenser » 2004-04-29 00:11

Sascha wrote:Edit: ach ja, der Switchport hat natürlich "nur" 100MBit und außerdem scheint Strato im RZ Berlin (absichtlich?) die max. Geschwindigkeit pro Verbindung auf ca. 450KByte/s zu begrenzen. Nur für den Fall dass du dich beim Speedtest wunderst ;).
Naja - bei großen Dateien komme ich so in den Bereich von 900 KB/s. Klassische 10 MBit verfügbare Bandbreite. Ich werde da wohl mal den 24/7-Support testen...