Maillog : warning - MIME::Parser error: SPAMD

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
guilokie
Posts: 6
Joined: 2003-02-10 10:14

Maillog : warning - MIME::Parser error: SPAMD

Post by guilokie » 2004-04-22 17:09

Hallo

Ich habe auf einem RH9 System mit Postfix -> Amavis-new -> SpamAssissin und ClamAV einen Mailgateway aufgesetz.

In der Maillog findet sich zuweilen

warning - MIME::Parser error: unexpected end of header

häufig bei Mails über yahoo.

Ich habe daraufhin das ganze versucht selbst zu erzeugen und mir eine Mail von Yahoo gesendet erst nach dem ich mit einem Anhang gearbeitet habe hatte ich obigen Eintrag.

Das eigentliche Problem ist nun das der Empfänger eine LEERE Mail erhält und der Versender nicht erfährt das es ein Problem gab.

Kennt jemand das Problem oder einen Tipp wo ich hilfreiche Infos finde?


Guido

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Maillog : warning - MIME::Parser error: SPAMD

Post by dodolin » 2004-04-22 18:07

Sieht so aus, als erzeugt Yahoo kaputte Mails und dein Spamd kommt beim parsen ins Schleudern.

guilokie
Posts: 6
Joined: 2003-02-10 10:14

Re: Maillog : warning - MIME::Parser error: SPAMD

Post by guilokie » 2004-04-22 18:29

Ja das ist soweit klar.
Da ich aber eben nicht nur yahoo mails mit dem Fehler hab und es auch nicht nur um Mails an mich geht ist das leider etwas unbefriedigend.
Ich suche nun halt nach einer Lösung, entweder den Versender zu informieren oder Mails die spamd so nicht öffnen kann wenigstens ungeprüft weiter zu leiten.

Guido

Nachtrag: Es sieht so aus als wenn ich fündig geworden bin! Es ist ein Bug in Perl der bei RH zum tragen kommt nach dem ich LANG=US_en gesetzt hab ist alles (bisher in Butter)