Sauberes Entfernen von Exim/Exim4 bei QMail,Debian

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
schafi
Posts: 33
Joined: 2004-03-01 17:39

Sauberes Entfernen von Exim/Exim4 bei QMail,Debian

Post by schafi » 2004-04-21 17:56

Moin,

hier ein kurzes howto zum sauberen Entfernen von Exim(4) bei installierten QMail auf Debian

Problem: QMail wird meist nicht als Packet installiert, also muss ein anderer MTA zur erfüllung der Dependencies installiert sein.

Lösung: Mit Equivs wird ein Dummy erzeugt und installiert, so daß Exim(4) entfernt werden kann.

Code: Select all

apt-get install equivs 
cp /usr/share/doc/equivs/examples/mail-transport-agent.ctl /tmp
cd /tmp
equivs-build mail-transport-agent.ctl
dpkg --purge --force-depends exim exim4 exim4-daemon-* sendmail postfix
dpkg -i mta-local*.deb
mit

Code: Select all

apt-get update
lässt sich überprüfen, ob noch unerfüllte dependencies vorliegen.

Quelle: http://www.linuks.mine.nu/debian-faq-wi ... 4e6ad094e3

majortermi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 930
Joined: 2002-06-17 16:09

Re: Sauberes Entfernen von Exim/Exim4 bei QMail,Debian

Post by majortermi » 2004-04-21 22:50

Welchen Grund sollte es geben einen anderen MTA zu installieren, wenn Exim schon installiert ist? :wink:
*SCNR*
Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen... :)
Warum man sich an diese Reihenfolge halten sollte...

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Sauberes Entfernen von Exim/Exim4 bei QMail,Debian

Post by kenzo » 2004-04-22 01:31

Welchen Grund sollte es geben einen anderen MTA zu installieren, wenn Exim schon installiert ist?
Steht doch da: qmail :-D
SCNR,2

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Sauberes Entfernen von Exim/Exim4 bei QMail,Debian

Post by Joe User » 2004-04-22 14:47

Dann lieber Sandwürg...
SCNR3
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.