Postfix & Mailfunktion für PHP

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 08:47

Hallo zusammen

Ich habe auf meinem Redhat 9 - Server Postfix drauf laufen.

Jetzt wollte ich allerdings Mails mit PHP versenden.
Leider funktioniert dies nicht.

Muss ich da in der PHP.Ini noch was ändern, damit er es über Postfix versendet?

Soviel ich weiss ist da noch der Pfad drin von Sendmail.
Welchen Pfad muss ich jetzt eingeben, damit er es über Postfix versendet?

Vielen Danke

Gruss Raffi

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by chris76 » 2004-04-13 08:57

crivi wrote:Leider funktioniert dies nicht.
Hast du dazu etwas präzisere Informationen (logs, oder Fehlermeldungen)?

Ciao Christian

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 09:34

naja er versendet mir die Mails einfach nicht.

In der php.ini hat es ja diesen Eintrag:

Code: Select all

[mail function]
; For Win32 only.
;SMTP = 62.2.95.12

; For Win32 only.
sendmail_from = crivelli@soft-solutions.ch

; For Unix only.  You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
sendmail_path = sendmail -t -i

Ich denke dass ich da den sendmail_path ändern muss. Aber was muss da rein?

Danke

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 10:26

hat niemand eine Idee?

Vielen Dank

compositiv
Posts: 193
Joined: 2003-01-22 14:58
Location: Hamburg

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by compositiv » 2004-04-13 10:31

Aber kommt denn eine Fehlermeldung beim "Abschicken" des PHP-Befehls oder liegt für Besitzer der entsprechenden Webseite eine Fehlermeldungen im Briefkasten?
Kommt die Mail überhaupt beim Mailserver an? (->logs)

sendmail ist i.d.R. im Pfad, s. auch whereis, locate oder find

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 10:50

also ich habe mir so mal eine Mail versucht zu senden.

Code: Select all

<?
error_reporting(E_ALL);
$body = "Dies ist eine Testnachricht";
mail("info@softsolutions.ch","Testnachricht",$body,"From: info@softsolutions.chnX-Mailer: PHP/" . phpversion());
?>
Es liegt nichts in der Mailbox. Auch wenn ich versuche an eine andere Email Adresse zu senden funktioniert es auch nicht.

Es gibt mir weder in der Error_log von meinem Apache ein Fehler noch im /var/log/messages noch im var/log/maillog.

Komisch...

Aber was stimmt denn da nicht?

Danke

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 11:24

und?

Ich habe alles schon versucht, aber nichts funtktioniert.

Weiss niemand was ich ändern muss, damit es funktioniert?


Ich hae so einen doofen Kunden, der das umbedingt braucht :evil:


Vielen Dank

Gruss Raffi

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by chris76 » 2004-04-13 11:33

Aber blos weil dein Kunde das unbedingt braucht, mußt du nicht im 30 Minuten Takt hier Posts absetzen und Nachfragen. Wenn jemand was weiß da wird er dir Anworten!

Gruß Christian

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-13 12:29

okay, sorry :wink:

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by squize » 2004-04-13 17:18

Du solltest den kompletten Pfad angeben und soweit ich mich erinnern kann, funktioniert es mit der Option -i nicht.
Bei mir ( allerdings Suse 8.0 ):

sendmail_path =/usr/sbin/sendmail -t


Gruss

Marc

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-14 10:26

Vielen Dank

Leider hilft mir auch das nicht weiter.

Muss ich mit sendmail arbeiten, wenn ich sendmail gar nicht drauf habe?

Danke

compositiv
Posts: 193
Joined: 2003-01-22 14:58
Location: Hamburg

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by compositiv » 2004-04-14 11:39

Nö, musst Du nicht, kannst Du aber i.d.R. Postfix ist z.B. "sendmailkompatibel", d.h. es bietet den "sendmail-befehl" zum Versenden von Mails an.

Ich fasse nochmal zusammen;

Wenn Du das php-skript ausführst, bekommst Du keine Fehlermeldung.
In dem Maillog taucht aber NICHTS auf, d.h. die Mail kommt nicht beim Mailserver an.
(MTA läuft und ist richtig konfiguriert, das setze ich doch mal voraus)

Richtig?

Kannst Du von der Shell aus eine Mail mit sendmail verschicken?

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-14 15:07

ja das ist korrekt.

Ich habs jetzt mal mit /usr/sbin/sendmail.postfix -u probiert. hat auch nicht funktioniert.

Mailserver funktioniert, da ich per Telnet ne Mail kann versenden, und die Mail auch ankommt.

crivi
Posts: 104
Joined: 2004-01-27 08:47
Location: Uzwil, Schweiz

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by crivi » 2004-04-14 15:11

naja ein Problem hat mein Mailserver.

Und zwar:

Ich habe mehrere Domains.

http://www.softsolutions.ch
http://www.crivi.ch

Bei beiden habe ich eine info@crivi.ch und eine info@softsolutions.ch.

bei info@softsolutions.ch sollten die Mails zu info weitergeleitet werden, und bei info@crivi.ch an infocrivi.

Jetzt wenn ich an info@softsolutions.ch eine Mail sende, dann kommt sie auch im info an. aber wenn ich am info@crivi.ch sende, dann kommt sie auch im info an.

ich nehme ann wenn ich eine blabla@crivi.ch hätte dann würde er es zu blabla schicken.

Ich weiss allerdings nicht was da falsch ist.

Vielleicht weiss du weiter

danke

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: Postfix & Mailfunktion für PHP

Post by squize » 2004-04-14 19:38

Hängt natürlich sehr stark davon ab, wie du dein postfix konfigurierst hast.
Normalerweise legst du für alle vurtuellen domains eine Map an, in der du als erstes die Domain deklarierst und danach virtuelle aliase definieren kannst.
Poste also mal deine main.cf, dann kann man mal reinschauen, am besten noch die virtusertable dazu.

Normalerweise wird bei der postfixinstallation ein sendmail erzeugt, so dass du dieses benutzen kannst. Schau einfach mal, ob du eines findest.


Was dein Problem mit der php.ini angeht, da solltest du als erstes natürlich rausbekommen, warum es nicht geht.
Also in der php.ini das Fehlerlogging anschalten, deine Mail verschicken und dann mal schauen, was das Maillog, das PHP-Log und das Apache-Log sagen.
Wenn du dann weisst warum es nicht geht, sollte es nicht schwer sein, herrauszufinden, wie man es hinbekommt.

Gruss

Marc