Wie bekomme ich GROÃ?E Dumps wider Hoch ?

MySQL, PostgreSQL, SQLite
andy1102
Posts: 37
Joined: 2004-04-03 10:03

Wie bekomme ich GROÃ?E Dumps wider Hoch ?

Post by andy1102 » 2004-04-07 22:35

Hallo ich bin am ende :-(

Ich wollte ein datenbank vom alten Provider (webspache) nach mein Server rüberholen!

Nun ist es so das ich auf den Alten server nur per PhPMyadmin die Dump´s erstellen kann (was er auch erfolgreich gemacht hat)
(die File liegen vollständig vor) [Struktur +Daten]
Als ich die Dump-Files nun wider auf mein Server einspielen wollte (auch mit PhpMyAdmin) war die DB zu groß!

Daher habe ich in der PHP-Ini die zeit auf 180 Sek und die Größe auf 40 MB erhöht....

Ich bekomme sie aber immer noch nicht hoch...
Meldung:
***************************
Fehler

MySQL meldet:


MySQL server has gone away
***************************

Die Scribts von 1&1 habe ich auch schon getestet...die Bringen nichts, da sie erst mal kein Dump auf den Alten Provider erstellen :-(

Was kann ich noch machen um die Files Rüberzubringen ?
(es hadelt sich dabei um Tabellen die teilweise 8MB groß Sind !

Ich danke schonmal für eure unterstützung..

Gruß
Andy

gleitz
Posts: 44
Joined: 2004-01-26 21:48

Re: Wie bekomme ich GROÃ?E Dumps wider Hoch ?

Post by gleitz » 2004-04-08 00:30

Mit MySQLCommander von http://www.bitesser.de/ bekommst du Problemlos auch ohne Shellzugriff ein Dump deiner Datenbank.

Ã?ffnest du auf deinem Server temp. die Datenbank für Zugriffe aus dem Netz, kannst du die Datenbank auch in einem Rutsch gleich mit einspielen.

ichschonwieder
Posts: 28
Joined: 2003-03-05 16:41
Location: Bretten

Re: Wie bekomme ich GROÃ?E Dumps wider Hoch ?

Post by ichschonwieder » 2004-04-08 00:47

Wenn nix sicherheitsrelevantes in der DB-Datei ist: per FTP uppen und per Kommandozeile in die neue DB einfügen.
Sonst: per SCP auf den Server kopieren und dann per Kommandozeile in die DB einfügen.

(Plz correct me, if I'm wrong)

cheops
Posts: 8
Joined: 2002-12-01 15:54

Re: Wie bekomme ich GROÃ?E Dumps wider Hoch ?

Post by cheops » 2004-04-08 01:05

Such mal in der my.cnf den Eintrag

Code: Select all

set-variable = max_allowed_packet=1M
Erhöhe den Wert auf 10M oder mehr je nachdem wie groß deine umfangreichste SQL-Query in dem Dump ist.

Gruß
Martin