uw-imap

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
audio07
Posts: 64
Joined: 2003-12-03 02:32
Location: Mainz

uw-imap

Post by audio07 » 2004-03-27 05:18

Tach zusammen!

Ich habe hier ein kleines Problem mit meinem (selbstkompilierten) UW-IMAP. Und zwar loggt dieser alles in den Mail-Kanal von Syslogd. Das ist zwar schön und gut - er macht das auch einwandfrei, jedoch würde ich speziell dafür gerne andere Logfiles schreiben, weil mir langsam die Transparenz von meinem Maillog durch die vielen User-Anfragen per IMAP verloren geht.
Ich habe in der Doku von UW-IMAP direkt leider keine Option finden können, mit der ich ein extra Logging (außerhalb von syslog) definieren kann.
Bietet syslog hier Möglichkeiten speziell diesen Mailkanal zu separieren?
Oder sollte ich mich besser nach einem anderen syslog-daemon umschauen? (syslog-ng zB)

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: uw-imap

Post by Joe User » 2004-03-27 16:03

Frage vorweg: Warum willst Du ausgerechnet den schweizer Käse unter den IMAPds einsetzen?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

compositiv
Posts: 193
Joined: 2003-01-22 14:58
Location: Hamburg

Re: uw-imap

Post by compositiv » 2004-03-27 16:50

Ohne UW-IMAP zu kennen; (auch) der (standard)syslog bietet die Moeglichkeit verschiedene Logfiles zu fuehren. Dazu gibt es sog. Facilitys, in denen die verschiedenen Programme loggen, z.b. mail usw. Ausserdem gibt es noch verschiedene "Wichtigkeitsstufen" (loglevel).

Ich wuerde Dir empfehlen UW-IMAP so zu konfigurieren, dasser eine andere Facility nutzt. Häufig wird das zur Ã?bersetzungszeit eingestellt.
Dann noch syslog so konfigurieren, das er die Facility in eine eigene Datei logt...

audio07
Posts: 64
Joined: 2003-12-03 02:32
Location: Mainz

Re: uw-imap

Post by audio07 » 2004-03-28 22:34

@JoeUser: Bislang hat der tadellos seine Arbeit verrichtet. Ich weiß auch ehrlichgesagt nicht, wie ich "Schweizer Käse" deuten soll.

@Compositiv: Ich hab leider beim Kompilieren keine extra Optionen in dieser Art gefunden. Man kann einiges einstellen - das aber leider nicht.

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: uw-imap

Post by Joe User » 2004-03-29 10:54

audio07 wrote:@JoeUser: Bislang hat der tadellos seine Arbeit verrichtet. Ich weiß auch ehrlichgesagt nicht, wie ich "Schweizer Käse" deuten soll.
Schweizer Käse = Unmengen (un)bekannter Sicherheitslücken
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.