Servercrash

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
macindy
Posts: 33
Joined: 2004-02-13 15:14

Servercrash

Post by macindy » 2004-03-24 15:07

Hallo Leute!

Heute vormittag ist gegen 10:01 mein Server abgestürtzt. In der var/log/messages stand dort:

Code: Select all

10:01:00 pxxxxxxx /USR/SBIN/CRON[356]: (root) CMD (/root/confixx/confixx_counterscript.pl) 
^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@
^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@^@Mar 24 10:39:17 pxxxxxxx
5 syslogd 1.4.1: restart.
Ich habe gestern das messages File gelöscht und neu angelegt. Kann das der Grund sein?
Habe die messages jetzt mal umbenannt und den syslog neugestartet.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Servercrash

Post by chris76 » 2004-03-24 15:38

Ob das der Fehler ist oder nicht, kann ich dir nicht sagen.
Aber logfiles solltest du nicht selbst löschen und neu anlegen. Diese Arbeit überlass lieber mal logrotate.


Ciao Christian

macindy
Posts: 33
Joined: 2004-02-13 15:14

Re: Servercrash

Post by macindy » 2004-03-24 15:44

Das weiss ich jetzt auch :)

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Servercrash

Post by chris76 » 2004-03-24 15:49

wie definierst du einfach abgestürtzt ?
Haben einzelne Dienste nicht mehr funktioniert oder hat gar der ganze server einen reboot gemacht?
Wie sieht es mit weitern Meldungen in den Logfiles aus?

Ciao Christian

macindy
Posts: 33
Joined: 2004-02-13 15:14

Re: Servercrash

Post by macindy » 2004-03-24 15:52

Ich konnte ihn überhaupt nicht mehr anpingen.
Ich hab ihn dann via 1&1 Menü rebootet.

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Servercrash

Post by chris76 » 2004-03-24 16:04

Und logauszüge?

macindy
Posts: 33
Joined: 2004-02-13 15:14

Re: Servercrash

Post by macindy » 2004-03-24 16:07

keine - der auszug oben ist schon der logauszug.
10:39 hab ich ihn restartet.

tape
Posts: 57
Joined: 2003-02-11 12:08

Re: Servercrash

Post by tape » 2004-03-24 23:34

macindy wrote:keine - der auszug oben ist schon der logauszug.
10:39 hab ich ihn restartet.
hmmm.. afaik, wenn die Logdateien entfernt werden ohne vorher syslog zu beenden dann schreibt afaik syslog da nicht mehr rein bis er neu gestartet wird. Um die Datei zurückzusetzen kann man also entweder syslog beenden, datei löschen und neu anlegen, und sslog wieder anwerfen. Oder ein cp /dev/null in die logdatei.. Warum auch immer, maybe irgendwas/wer hat sich u.U. deswegen aufgehängt. Wäre zumindest ein Weg.

hth
Anton