Postfix (Domain freischalten?)

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
phpman
Posts: 66
Joined: 2003-11-02 23:06

Postfix (Domain freischalten?)

Post by phpman » 2004-03-16 08:46

Hallo zusammen,

leider weiss ich nicht ob ich hier in diesem brett richtig od. falsch bin wenn ja sorry!

Ich habe das ein kleines problem und zwar betreibe ich ein script "b1gmail (http://www.b1g.info) und dazu den b1gpop3 mailserver
welcher auf port 112 den pop zugriff auf die Mails des webmailers
bereitstellt.

Wenn ich nun eine Mail über meinen "SMTP Server smtp.domain.de"
versenden möchte so erscheint flgender Fehler:

OutlookFehler:
>Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, da einer der Empfänger >vom Server nicht akzeptiert wurde. Die nicht akzeptierte E-Mail-Adresse >ist 'myname@domain.de'. Betreff 'TEST', Konto: 'pop.domain.de', Server: 'smtp.domain.de', Protokoll: SMTP, Serverantwort: '554 >max@totalmail,com: Relay access denied', Anschluss: 25, Secure(SSL): >Nein, Serverfehler: 554, Fehlernummer: 0x800CCC79

/var/log/mail
Mar 16 08:37:17 postfix/smtpd[19817]: connect from pD95EA0D0.dip.t-dialin.net[217.94.160.208]
Mar 16 08:37:17 postfix/smtpd[19817]: AD09F1CC088: client=pD95EA0D0.dip.t-dialin.net[217.94.160.208]
Mar 16 08:37:17 postfix/smtpd[19817]: AD09F1CC088: reject: RCPT from pD95EA0D0.dip.t-dialin.net[217.94.160.208]: 554 <max@totalmail.com>: Relay access denied; from=<myname@domain.de> to=<max@toalmail.com> proto=SMTP helo=<netpc>
Mar 16 08:37:18 postfix/smtpd[19817]: disconnect from pD95EA0D0.dip.t-dialin.net[217.94.160.208]
Mar 16 08:38:00 popper[19829]: Stats: web2p1 0 0 0 0 domain.tld 217.xxx.xxx.xx [pop_updt.c:296]

/var/log/warn
Mar 15 13:26:26 smtpd[2268]: warning: p508AA108.dip.t-dialin.net[80.138.161.8]: SASL LOGIN authentication failed

und nun das Postfix speziefische, der Programmieres des Scripts schrieb mir ich müsse die Domain "domain.de" im Postfix freischalten damit es gehen würde.

Leider konnte ich bisher keine Option hierzu finden!

Hoffe daher dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

Vielen Dank!

Gru�?, PHPman
Last edited by phpman on 2007-01-10 21:40, edited 3 times in total.

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: Postfix (Domain freischalten?)

Post by duergner » 2004-03-16 08:52

SASL richtig einrichten. Steht doch da dass es nicht geht. Läuft denn POstfix evtl chrooted?

nergal
RSAC
Posts: 82
Joined: 2002-05-24 09:32
Location: Mörfelden-Walldorf

Re: Postfix (Domain freischalten?)

Post by nergal » 2004-03-16 08:52

mit "Domain freischalten" hat das nichts zu tun. Dein SMTP-Auth funktioniert nicht. Wie Du SMTP-Auth korrekt konfigurierst und überprüfst wurde in dem Forum hier schon mehrmals ausführlich beschrieben. Nutze mal die Boardsuche um nach Postfix und SMTP-Auth zu suchen.

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Postfix (Domain freischalten?)

Post by dodolin » 2004-03-16 10:34

mit "Domain freischalten" hat das nichts zu tun.
Es "könnte" in der Tat damit zu tun haben, hätte dann aber einen halboffenen Relay zur Folge. Also besser auf die erfahreneren Leute hier hören und SMTP AUTH mit dem saslauthdämon korrekt konfigurieren. IIRC hat auch die 1&1 FAQ nen Eintrag dazu: http://server.1und1.com