Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-02 16:34

Hallo zusammen,

ich glaub ich steh grad etwas auf der Leitung.
Ich möchte gerne alle Emails einer Domain an eine andere externe Domain weiterleiten, wie bei einer lokalen Alias-Domain. Also egalwas@domain.de -> egalwas@externeDomain.de.

Bei lokalen Domains funktioniert das ja prima, aber wie geht das bei einer externen domain.
Verwende vpopmail.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

DANKE !!

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by floschi » 2004-03-02 21:33

Wieso nicht einfach den MX Record im DNS verändern?

dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-03 12:33

Hhm,
und wie ist das rechtlich?
Darf ich einfach einen MX auf eine externe Domain legen?
Kann da der jeweilige ISP nix dagegen sagen?

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by kenzo » 2004-03-03 16:29

Alternative: /var/qmail/control/smtproutes

dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-04 08:33

@kenzo: Wenn ich das aber richtig verstanden habe, ist smtproutes doch nur für ausgehende Mails, die über einen anderen Server verschickt werden sollen, oder?

@all: Wie ist das jetzt mit der rechtlichen Seite? Darf ich einen MX auf eine externe Domain legen, die z.B. bei HostEurope oder bei irgendeinem anderen ISP liegt? Admin-C ist bei beiden Domains gleich. Die eine liegt lokal, die andere bei ISP.

Danke!

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by wgot » 2004-03-04 10:08

Hallo,

Du hast bei Provider1 Server1 mit domain1.de und bei Provider2 Server2 mit domain2.de. Natürlich darfst Du für domain1.de als MX mx.domain2.de eintragen und damit Deinen Server2 als Mailserver für Deine Domain1.de nutzen. Beide Domains und beide Server sind ja Deine.

Wenn Du bei Provider2 nur ein normales Webhostingpaket hast ist eine Mailumleitung über MX nicht möglich, dann geht's nur über MTA-Konfiguration, also echte Weiterleitung.

Gruß, Wolfgang

dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-04 10:31

Genau das ist das Problem!
Bei Provider2 liegt nur ein normales Hostingangebot.
Also scheidet MX Eintrag wohl aus.

Gibt es den bei qmail keine vernünftige Möglichkeit eine ganze Domain zu forwarden?

wirsing
RSAC
Posts: 611
Joined: 2002-11-20 21:32
Location: Vaihingen und Karlsruhe

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by wirsing » 2004-03-04 15:29

Folgendes müsste eigentlich tun:
Die Domain in vpopmail anlegen, dann in die .qmail-default - Datei in dem entsprechenden Verzeichnis:

Code: Select all

| /var/qmail/bin/qmail-inject -f $SENDER `echo $EXT | /usr/bin/cut -d'@' -f1`
Gegebenfalls müssen noch Pfade angepasst werden, ich bin mir auch nicht sicher ob es so funktioniert aber so ähnlich müsste es gehen.
Quellen:
qmail-inject(8)
qmail-command(8)
dot-qmail(5)
Last edited by wirsing on 2004-03-04 16:20, edited 1 time in total.

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by kenzo » 2004-03-04 16:12

Genau das ist das Problem!
Bei Provider2 liegt nur ein normales Hostingangebot.
Also scheidet MX Eintrag wohl aus.
Entweder habe ich sonstwas auf den Augen oder die fortschreitende Vergreisung ist doch schlimmer als gedacht:
Also: Du willst Mails an Domain@Provider2 umleiten auf Server1 - Server1 soll MTA für beide sein. Daher "extern".
Wenn Du aber bei Provider2 den MX nicht ändern kannst, warum kannst du dann an qmail werkeln?
Ich versteh's nicht.

dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-04 16:33

Also nochmal,
ich habe hier einen Server mit qmail und vpopmail und ein paar lokalen Domains drauf.
Jetzt sollen alle Mails, die an eine dieser lokalen Domains gehen (z.B. *@domain1.de) an eine andere Domain weitergeleitet werden (an *@domain2.de). Diese Domain liegt nicht lokal auf meinem Server, sondern bei einem ISP und ist nur ein Hosting-Paket, darum "extern".
Ich könnte jetzt einen Catch-All auf domain1.de einrichten, alle Mails so sammeln und dann an ein Postfach der externen Domain (domain2.de) weiterleiten, aber das will ich eigentlich nicht.

Ich müsste die lokale Domain sozusagen als Alias für die externe Domain einrichten. Oder eben qmail dazu bringen, dass er info@domain1.de => info@domain2.de, test@domain1.de => test@domain2.de, mustermann@domain1.de => mustermann@domain2.de,... routet.

Aber wie mach ich das?

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by kenzo » 2004-03-04 16:47

Gut, dann hatte ich Dich komplett flashc verstanden - das, was Du willst, steht in den vpopmail-FAQ.

dimaki
Posts: 66
Joined: 2002-11-07 14:45

Re: Qmail: ganze domain an externe Domain weiterleiten

Post by dimaki » 2004-03-05 11:05

Danke für den Tipp:

in .qmail-default:

Code: Select all

| /home/vpopmail/bin/vdelivermail '' $EXT@newdomain.com
sollte dann wohl helfen.
Werds probieren.