Forward Zone

Bind, PowerDNS
lts
Posts: 6
Joined: 2004-01-24 09:39

Forward Zone

Post by lts » 2004-02-27 22:05

Hallo

Ich habe eine Domain testweise als Forward Zone eingerichtet. Der Eintrag sieht wie folt aus:

Code: Select all

zone "vweb.ch" {
type forward;
forward only;
forwarders { 80.238.223.4;80.238.147.78;};
};
Wenn ich nun Lokal mit dig die Domain abfrage funktioniert alles prima, wenn ich aber von einem andern PC aus frage, bekomme ich keine Antwort.

Unter "options" habe ich folgenden Eintrag

Code: Select all

	allow-query {
		local;
		};
Mit dem ich verhindere, dass ich nicht als public DNS arbeite.

Ich denke an dem liegt es auch. In den Zonen mit dem Typ "forward" kann man imho

Code: Select all

allow-query { any; };
nicht verwenden. Wie kann ich die Zone gleichwohl zugängig machen ohne das allgemeine Query zuzulassen?

Die Grundidee hinter dem ganzen ist, das meine Nameserver bei NIC bei der Domain eingetragen werden und der Kunde im Controlpanel seine eintragen kann, auf die dann weitergeleitet wird. Damit muss ich nicht bei jeder Nameserveränderung die Nameserver bei NIC frisch eintragen.

vielen Dank für eure Hilfe!

lts

wirsing
RSAC
Posts: 611
Joined: 2002-11-20 21:32
Location: Vaihingen und Karlsruhe

Re: Forward Zone

Post by wirsing » 2004-03-03 21:03

Schau dir mal im BIND Administrator Reference Manual die Beschreibung zu allow-query und allow-recurse an.