Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
petter
Posts: 67
Joined: 2002-06-18 16:41
Location: Aachen

Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Post by petter » 2004-02-21 06:50

Hi,

nachdem ich mit dem Sqwebmail irgendwie doch nicht so zufrieden bin,
möchte ich jetzt mal das Squirrelmail ausprobieren.

Wichtig ist mir das bei den vorhanden Emails die Passwörter nicht geändert werden müssen. Ansonsten hätte ich auch kein Problem ganz auf Imap umzusteigen falls Vpopmail ein Problem sein sollte.

Allerdings hab ich mich jetzt schon bischen mit der Struktur vertraut gemacht und würde den auch ganz gerne erstmal behalten ;)

Was Webmail angeht so brauche ich da vorerst auch nicht mehr als ein Verzeichnis.

Als Imap habe ich mich für den Courier-Imap entschieden.
Ich wollte fragen ob wenn ich den installiere ich Probleme mit meinen vpopmail bekommen kann?

Danke

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Post by kenzo » 2004-02-21 11:38

Wichtig ist mir das bei den vorhanden Emails die Passwörter nicht geändert werden müssen. Ansonsten hätte ich auch kein Problem ganz auf Imap umzusteigen falls Vpopmail ein Problem sein sollte.
Kannst Du das nochmal näher erläutern?
Ich wollte fragen ob wenn ich den installiere ich Probleme mit meinen vpopmail bekommen kann?
An was für ein Problem denkst Du da? Courier läuft wunderbar mit vpopmail zusammen.

petter
Posts: 67
Joined: 2002-06-18 16:41
Location: Aachen

Re: Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Post by petter » 2004-02-21 12:54

kenzo wrote:
Wichtig ist mir das bei den vorhanden Emails die Passwörter nicht geändert werden müssen. Ansonsten hätte ich auch kein Problem ganz auf Imap umzusteigen falls Vpopmail ein Problem sein sollte.
Kannst Du das nochmal näher erläutern?
Ich war mir jetzt nicht ganz sicher, wenn auf der einen Seite
der Vpopmail Server laeuft und auf der anderen der Imap laufen soll,
ob diese auch auf die gleichen Verzeichnisse zugreifen, und ob ich nach der Imap installation meine Pop3 Passwörter aendern muss.

Ich wollte fragen ob wenn ich den installiere ich Probleme mit meinen vpopmail bekommen kann?
An was für ein Problem denkst Du da? Courier läuft wunderbar mit vpopmail zusammen.
Okay. Dein Wort in Gottes Ohren ;) 8O
Ich war noch nie kein Großer Theoritiker ....
Werde es einfach mal ausprobieren.
Wollte nur sichergehen das ich nichts ausprobiere was eh nicht laufen kann ;)


Danke
Petter

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Post by kenzo » 2004-02-21 15:30

(...) der Vpopmail Server laeuft (...)
Es gibt keinen vpopmail-Server - mache Dich nochmal mit dem Prinzip vertraut, auch bzw. gerade auch wenn
Ich war noch nie kein Großer Theoritiker ....
gilt ... :)
Du solltest lediglich auf

Code: Select all

AUTHMODULES="authvchkpw"
achten.

petter
Posts: 67
Joined: 2002-06-18 16:41
Location: Aachen

Re: Imap Server Paralel zu Vpopmail laufen lassen

Post by petter » 2004-02-21 16:10

kenzo wrote:
(...) der Vpopmail Server laeuft (...)
Es gibt keinen vpopmail-Server - mache Dich nochmal mit dem Prinzip vertraut, auch bzw. gerade auch wenn
Ich war noch nie kein Großer Theoritiker ....
gilt ... :)
Du solltest lediglich auf

Code: Select all

AUTHMODULES="authvchkpw"
achten.
Dann Pop3 Server ;)
Wie dem auch sei, habe jetzt anhand von QMailtoaster FAQ, mein (irgendwas war da schon) Courier-Imap neu installiert, also den Part von Qmail und Vpopmail weggelassen, auch SSL Part weggelassen

ein ps aux verrät mir folgendes:

Code: Select all

/usr/libexec/couriertcpd -address=0 -user=vpopmail -group=vchkp ..... 
/usr/libexec/courierlogger imapd
Also laeuft der Imap Daemon.

Meine Pop3 Accounts kann ich nach wie vor abrufen (schonmal gut)

Und jetzt kommt wahrscheinlich eine Newbie Frage(auf die ich keine ANtwort gefunden habe) ... :oops:
Der Imap greift ja jetzt (wenn ich das richtig verstanden habe) auf die von Vpopmail angelegten Emails zu mit den gleichen Benutzern wie von Vpopmail angelegt. Ist das richtig?

Wie hole ich jetzt die Emails ab ?
User: info@meinedomain.de
Host: meinedomain.de
Port143

sagt mir ein Server failed.

Danke!


EDIT !!!!
Sorry.
Ich dussel habe versucht mit Magic Mail über IMAP zuzugreifen ...
Habe die gleichen EInstellungen wie oben jetzt mal in Outlook ein Account eingerichtet und scheint zu funktionieren .

Danke

Petter