php vorcompilieren... ohne apache mod o.ä.

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
gi7moǃ
Posts: 35
Joined: 2003-12-02 08:16

php vorcompilieren... ohne apache mod o.ä.

Post by gi7moǃ »

ich entwickle gerade nen dickes php modul für eine agentur...
nur ich traue den jungs die da arbeiten nicht so ganz und will den nicht meinen reinen code zur verfügung stellen sondern am liebsten vorcompiliert... bei perl geht das ja... geht das bei php auch ?!?

nur ich kann auf dem server kein apache mod o.ä. installieren da ich dort nicht der sa bin...

danke im vorraus....
丨-丨4rp3r
Posts: 16
Joined: 2003-12-07 15:53

Re: php vorcompilieren... ohne apache mod o.ä.

Post by 丨-丨4rp3r »

ja da gibt es verschiedene Möglichkeiten, um seine PHP Quelltexte zu schützen. Eine Möglichkeit wäre der PHP-Encoder (http://www.php-encoder.com). Dieser verschlüsselt und entschlüsselt deine Script. Nur musst du halt Root Rechte zum Installieren des Encoders haben, was du in diesem Fall nicht hast.
Aber es gibt auch noch andere Programme, die deinen Scripten unsinnige Textfragmente einfügen, sodass ein Lesen unmöglich wird aber das Script vom Apache noch interpretiert werden kann.
Ist meiner Meinung nach keine schöne Methode, erfüllt aber durchaus seinen Zweck.
gi7moǃ
Posts: 35
Joined: 2003-12-02 08:16

Re: php vorcompilieren... ohne apache mod o.ä.

Post by gi7moǃ »

mmm naja...
solche scripte habe ich auch zugenüge gefunden....
die ersetzen aber nur die variablen namen...
aber da jage ich einmal einen texteditor mit einer "ersetzen funktion" drüber und schon ist das ganze wieder etwas übersichtlicher....