debian - libc6 von testing - auswirkungen?

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
perler
Posts: 50
Joined: 2003-05-17 19:41
Location: Dresden

debian - libc6 von testing - auswirkungen?

Post by perler »

hi!

da im mc von woody ein haesslicher bug was den #sh transfer betrifft drin ist wuerde ich gerne den mc 4.6 aus testing nehmen. der hat als einzige mich etwas stoerende dependency libc6 aus testing.

hat einer erfahrungen mit einem solchen mixed server mit libc6 - speziell mit einem LAMP-server (+qmail, +spamassassin, +courier-imap).

oder hat einer eine apt-source mit einem backport von mc 4.6?! das waer natuerlich das beste..

gruesse,

PAT

suntzu
Posts: 669
Joined: 2002-12-20 19:47
Location: Mönchengladbach

Re: debian - libc6 von testing - auswirkungen?

Post by suntzu »

oder hat einer eine apt-source mit einem backport von mc 4.6?! das waer natuerlich das beste..
Wenn du schon von Backports redest, warum schaust du dann nicht gleich auf http://www.backports.org? ;-)

Zeile für die sources.list:

Code: Select all

deb http://www.backports.org/debian stable mc
Gruß,
Dominik

perler
Posts: 50
Joined: 2003-05-17 19:41
Location: Dresden

Re: debian - libc6 von testing - auswirkungen?

Post by perler »

ok.. hab debian erst seit 3 monaten und brauchte noch keine backports - wieder was gelernt - das nuetzlichste seit wochen.. ;)

PAT